News zu Asset Brokerage

Die JPMorgan Chase & Co. ist eine US-amerikanische Bank mit Sitz in New York City, New York. Basierend auf der Bilanzsumme von mehr als 2,3 Bio. USD ist sie die größte Bank der USA und laut Forbes das weltweit zweitgrößte, an einer Börse notierte, Unternehmen. Gemessen an den Erträgen löste JPMorgan Chase Citigroup 2007 als größte US-Bank ab und ist laut der Forbes Global 2000-Liste 2010 die größte Bank weltweit. Gemessen am Eigenkapital wurde sie im Jahre 2012 vom britischen Fachmagazins The Banker als zweitgrößte Bank der Welt eingestuft. Die Hedgefonds-Abteilung von JPMorgan Chase ist einer der größten US-Hedgefonds. Sie wurde im Jahr 2000 aufgebaut, als Chase Manhattan Corporation mit J.P. Morgan & Co. fusionierte
Die Bank ist eine der 28 Großbanken, die vom Financial Stability Board als „systemically important financial institution“ eingestuft wurden. Sie unterliegt damit einer besonderen Überwachung und strengeren Anforderungen an die Ausstattung mit Eigenkapital. Aufgrund der internationalen Verflechtungen gilt ein Ausfall der Bank als so riskant, dass ihr Ausfall als mit einem besonders hohen Risiko für die internationalen Finanzmärkte verbunden wird.




Produktionsanlagen zur Fertigung von Solarzellen stehen vom 5.-7. Juni online zum Verkauf

SAN DIEGO & SYDNEY – Heritage Global Partners („HGP”), ein weltweit führender Anbieter von Vermögensberatungs- und Auktionsdiensten und 100%ige Tochtergesellschaft von Counsel RB Capital (OTCQB: CRBN), kündigte heute die bevorstehende weltweite Onlineauktion für eine Reihe moderner Produktionsanlagen zur Fertigung von Solarzellen von Originalherstellern (OEMs) an. Hierzu gehören Roth & Rau, NPC, Centrotherm, BTU, RENA, Komax, […]