News zu Argentinien




YouGov: Deutschland zählt weltweit zu den beliebtesten Staaten

YouGov: Deutschland zählt weltweit zu den beliebtesten Staaten

Deutschland zählt weltweit zu den beliebtesten Staaten. Das ist ein zentrales Ergebnis einer Befragung in allen G20-Staaten plus Spanien, die die Demoskopen von YouGov im Auftrag des „Handelsblatts“ durchgeführt haben. Demnach gilt Deutschland innerhalb der Gruppe der G20 als der Staat mit der zweitbesten Lebensqualität hinter Kanada. Das politische und das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik gelten […]

Endspiel mit Verlängerung, Kommentar zu Heta von Björn Godenrath

Endspiel mit Verlängerung, Kommentar zu Heta von Björn Godenrath

Wenn die Beteiligten sich nicht innerhalb weniger Wochen berappeln, droht der Europäischen Union eine Premiere der unangenehmen Art. Denn wenn Kärnten die Forderungen der Gläubiger auf volle Auszahlung von 11 Mrd. Euro an Anleihegeldern der Heta nicht erfüllt, wird ein Prozess in Gang gesetzt, der mit der Zahlungsunfähigkeit eines Bundesstaates eines EU-Mitgliedes enden kann. Analog […]

Regierung will mehr Raucher entwöhnen

Regierung will mehr Raucher entwöhnen

Die Bundesregierung will Raucher stärker zum Aufhören bewegen. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ (Montagausgabe) berichtet, sollen künftig auf Zigarettenschachteln nicht nur „Schockbilder“ die Lust aufs Qualmen nehmen. Auch die Nummer der Beratungshotline der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) muss dann auf den Schachteln abgedruckt werden. Demnach wird der Hinweis „Wollen Sie aufhören? Die BZgA hilft: Tel.: […]

Schocktherapie, Kommentar zu Argentinien von Dieter Kuckelkorn

Schocktherapie, Kommentar zu Argentinien von Dieter Kuckelkorn

Der neue argentinische Präsident Mauricio Macri ist gerade einmal sieben Tage im Amt, schon wagt er einen drastischen Schritt. Er hat überraschend den Kurs des Peso gegenüber dem Dollar vollständig freigegeben und auch die Devisenkontrollen weitestgehend abgeschafft. Zwar hatte Macri dies im Wahlkampf in Aussicht gestellt. Viele Beobachter hatten aber angesichts hoher Inflation und beinahe […]

Mauricio Macri gewinnt Präsidentschaftswahl in Argentinien

Mauricio Macri gewinnt Präsidentschaftswahl in Argentinien

Der bisherige Bürgermeister von Buenos Aires, Mauricio Macri, wird neuer Präsident von Argentinien. Macri gewann am Sonntag (Ortszeit) die Stichwahl gegen Daniel Scioli. Scioli wurde von der bisherigen Amtsinhaberin Cristina Fernández de Kirchner unterstützt. Sie durfte nach zwei Amtszeiten nicht erneut kandidieren. Vier TV-Nachwahlbefragungen sahen den 56-jährigen Macri am Abend klar vorne. Er gehört der […]

Deutsche Bank im Umbruch

Deutsche Bank im Umbruch

Seit der frühere Vorstandschef Anshu Jain im Mai gehen musste, steckt das Unternehmen im Umbruch. Nachdem bekannt wurde, dass sich der Verlust des Unternehmens im dritten Quartal auf sechs Milliarden Euro beläuft, zieht die Deutsche Bank unter der neuen Führung von John Cryan die Konsequenzen. Grund für die hohen Verluste sind gigantische Abschreibungen vor allem […]

Italiener beleben österreichischen Tourismus

Italiener beleben österreichischen Tourismus

Italien ist mit über 1 Mio. Ankünften und rund 2,8 Mio. Nächtigungen im Jahr 2014 der viertwichtigste ausländische Herkunftsmarkt für Österreich. Und auch die bislang vorliegenden Ergebnisse für 2015 (Jänner bis Mai) lassen mit einem Plus von 4% die Tourismusverantwortlichen optimistisch in die Zukunft blicken. „Nach drei Jahren Wirtschafts- und Finanzkrise mit entsprechenden Rückgängen der […]

Ifo-Chef Sinn: "Votum dürfte zu Austritt Griechenlands führen"

Ifo-Chef Sinn: "Votum dürfte zu Austritt Griechenlands führen"

Hans-Werner Sinn, Präsident des Münchener Instituts für Wirtschaftsforschung (Ifo), erwartet, dass Griechenland nach dem „Nein“-Votum am Sonntag die Euro-Zone verlassen wird. „Das Ergebnis des Referendums wird vermutlich zum Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone führen, auch wenn die griechische Regierung mit der Entlassung des Finanzministers Varoufakis nun Verhandlungsbereitschaft signalisiert hat“, sagte Sinn der „Welt“. „Den Austritt […]

Brok: EU hat Beziehungen nach Lateinamerika vernachlässigt

Brok: EU hat Beziehungen nach Lateinamerika vernachlässigt

Anlässlich des EU-Lateinamerika-Gipfels in Brüssel hat der EU-Außenpolitiker Elmar Brok (CDU) kritisiert, die Europäische Union habe die Beziehungen zu den Ländern Mittel- und Südamerikas zuletzt zu sehr vernachlässigt. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament: „Gute Beziehungen zwischen Europa und den Staaten Lateinamerikas liegen im […]

1 2 3 5