News zu Anton Hofreiter

Anton „Toni“ Hofreiter ist ein deutscher Politiker und Biologe. Er ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages und war dort von 2011 bis 2013 Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Seit Oktober 2013 ist er neben Katrin Göring-Eckardt Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion.




Hofreiter: Kretschmann gleicht in Autopolitik Merkels Versäumnisse aus

Hofreiter: Kretschmann gleicht in Autopolitik Merkels Versäumnisse aus

Für Anton Hofreiter, Vorsitzender der Bundestagsfraktion der Grünen, gleicht Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) in der Automobilpolitik Versäumnisse von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aus. Er sei froh, dass die baden-württembergische Landesregierung zu dem strategischen Dialog mit der Autoindustrie am Freitag in Stuttgart einlade, sagte Hofreiter der „Heilbronner Stimme“ und dem „Mannheimer Morgen“ (Donnerstag). „Das zeigt: […]

Linke und Grüne wollen Antrag zu Abzug aus Incirlik im Bundestag einbringen

Linke und Grüne wollen Antrag zu Abzug aus Incirlik im Bundestag einbringen

Linke und Grüne werden im Bundestag einen gemeinsamen Antrag einbringen mit dem Ziel, die Bundeswehr vom türkischen Stützpunkt Incirlik abzuziehen. Das berichtet die „Berliner Zeitung“ (Online-Ausgabe). Grund ist die Weigerung des Regimes von Präsident Recep Tayyip Erdogan, Bundestagsabgeordnete auf den Stützpunkt zu lassen. Der Antrag, der von den Vorsitzenden beider Fraktionen – Sahra Wagenknecht und […]

Hofreiter: Innere Reform der Bundeswehr überfällig

Hofreiter: Innere Reform der Bundeswehr überfällig

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) angekündigte innere Reform der Bundeswehr als überfällig bezeichnet. Es sei „fahrlässig“, dass die Ministerin erst nach öffentlichem Druck auf das seit Langem bekannte Problem rechtsextremer Gesinnung in Teilen der Bundeswehr reagiere, kritisierte Hofreiter in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). In den vergangenen vier […]

Finanzministerium rechnet bis 2020 mit 55 Milliarden Euro Steuerplus

Finanzministerium rechnet bis 2020 mit 55 Milliarden Euro Steuerplus

Der Staat kann bis Ende des Jahrzehnts weiter mit steigenden Steuereinnahmen rechnen: Das Bundesfinanzministerium geht von einem Steuerplus für Bund, Länder und Gemeinden in Höhe von 55 Milliarden Euro bis 2020 gegenüber der Steuerschätzung vom vergangenen November aus, berichtet das „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) unter Verweis auf Schätzerkreise. Der Arbeitskreis der Steuerschätzer tagt ab Dienstag und wird […]

Hofreiter will schrittweise Abschaffung des Diesel-Steuerprivilegs

Hofreiter will schrittweise Abschaffung des Diesel-Steuerprivilegs

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat angesichts der zu hohen, gesundheitsgefährdenden Abgas-Werte von Diesel-Fahrzeugen den schrittweisen Abbau des Diesel-Steuerprivilegs gefordert. „Der Diesel hält nicht, was er versprochen hat. Die Luftverschmutzung geht auf Kosten der getäuschten Verbraucher, der Gesundheit von Städtern und der Umwelt“, sagte Hofreiter der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Die anachronistische Dieselsubventionierung muss schrittweise innerhalb der nächsten […]

SPD-Politiker Kahrs sieht in Wagenknecht Hindernis für Rot-Rot-Grün

SPD-Politiker Kahrs sieht in Wagenknecht Hindernis für Rot-Rot-Grün

Der SPD-Politiker Johannes Kahrs sieht in der Spitzenkandidatin der Linken, Sahra Wagenknecht, ein Haupthindernis für eine Links-Koalition im Bund. „Über Rot-Rot-Grün muss man nicht reden, solange Wagenknecht mit der AfD flirtet und die Linke die SPD als Hauptfeind bekämpft“, sagte Kahrs dem „Handelsblatt“. Dagegen sieht Frank Schwabe, Sprecher der „Denkfabrik“, eines Zirkels junger, linker Sozialdemokraten […]

Hofreiter kritisiert fehlende Klimapläne des neuen SPD-Chefs

Hofreiter kritisiert fehlende Klimapläne des neuen SPD-Chefs

Am Tag nach der Wahl von Martin Schulz zum neuen SPD-Chefs kommt von den Grünen scharfe Kritik an der Rede des Kanzlerkandidaten: „70 Minuten ohne das geringste Wort zum Thema Klimaschutz, Null Komma Null zum Umweltschutz. Diese Lücke in der Rede ist buchstäblich himmelschreiend“, sagte der Fraktionschef der Grünen im Deutschen Bundestag, Anton Hofreiter, dem […]

Industrie-und Handelskammertag begrüßt Schäubles Finanzplanung

Industrie-und Handelskammertag begrüßt Schäubles Finanzplanung

Der Deutsche Industrie-und Handelskammertag (DIHK) hat es begrüßt, dass die Bundesregierung für 2018 einen ausgeglichenen Bundeshaushalt vorsieht. „Damit ist ein vernünftiger Rahmen für die Zeit nach der Bundestagswahl geschaffen“, sagte Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). Trotz der geplanten Einsparungen von knapp fünf Milliarden Euro bleibe genug Spielraum, neue Schwerpunkte zu setzen. Wansleben […]

Hofreiter will Bundestagsdebatte zur EU

Hofreiter will Bundestagsdebatte zur EU

Vor dem 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge fordert Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter eine Bundestagsdebatte zur Europäischen Union, stößt damit bislang aber auf Ablehnung. „Europa steckt in einer tiefen Krise. Das Parlament sollte daher gerade jetzt über die Bedeutung Europas diskutieren und 60 Jahre Römische Verträge angemessen würdigen. Wir fordern dazu eine gemeinsame Debatte im […]

1 2 3 29