News zu anonym

Anonymität bedeutet, dass eine Person oder eine Gruppe nicht identifiziert werden kann. Von der Bedeutung her zum Teil synonym zu anonym ist inkognito, sonst spricht man im Deutschen von unbekannt, verdeckt und namenlos.




GDL-Chef Weselsky will neue Sicherheitskonzepte für Bahnpersonal

GDL-Chef Weselsky will neue Sicherheitskonzepte für Bahnpersonal

Der Vorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Claus Weselsky, sieht aufgrund zunehmender Gewalt gegen Zugbegleitpersonal dringenden Handlungsbedarf und fordert neue Sicherheitskonzepte von den Bahnunternehmen: Der Gewerkschaftschef stellt unter anderem den Alkoholausschank in Bordrestaurants infrage. „Alle wissen, dass Alkohol enthemmt. Wir müssen den Alkoholausschank auf den Prüfstand stellen aus Fürsorgepflicht für unsere Mitarbeiter“, sagte Weselsky der […]

Aktionäre glauben weiter an Börsenfusion

Aktionäre glauben weiter an Börsenfusion

Wenige Tage nach Bekanntwerden des Ermittlungsverfahrens gegen Deutsche-Börse-Chef Carsten Kengeter stärken wichtige Aktionäre dem Manager den Rücken. „Es ist aus Aktionärssicht absolut zu begrüßen, wenn ein Vorstand eigene Aktien kauft“, sagte Ingo Speich, Fondsmanager von Union Investment, der „Süddeutschen Zeitung“ (Freitagsausgabe). „Es ist nicht im Sinne der Aktionäre, dass Carsten Kengeter diskreditiert wird.“ Das Vergütungsprogramm, […]

Alternative Suchmaschinen – Suchen ohne Big Brother

Alternative Suchmaschinen – Suchen ohne Big Brother

Bei Google handelt es sich um eine der größten Datenkraken, von der unbegrenzt Daten abgeschöpft werden – und die NSA liest mit. Längst ist das Netz zum Big-Brother-Albtraum mutiert. Ein Ende des Fulltime-Trackings ist mit den anonymen Suchmaschinen in Sicht. Doch die große Frage ist, was die Google-Alternativen im Alltag tatsächlich taugen. Google: die meist […]

Facebook-Geschäftsführerin: Facebook bei Fake News in Verantwortung

Facebook-Geschäftsführerin: Facebook bei Fake News in Verantwortung

Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg sieht ihr Unternehmen im Kampf gegen Fake News in der Verantwortung. „Ich glaube, wir alle sind uns über die Ziele einig. Die Menschen wollen keine `Hoaxes`, keine Falschmeldungen auf Facebook sehen, wir wollen sie nicht zeigen und wir wollen nicht, dass Leute damit Geld verdienen“, sagte Sandberg der „Bild“ (Dienstag). Sie betonte, […]

Bahn lehnt Ausweispflicht beim Ticketverkauf ab

Bahn lehnt Ausweispflicht beim Ticketverkauf ab

Die Bahn hat Überlegungen eine Absage erteilt, Fernreisetickets künftig nur noch nach Vorlage eines Ausweisdokuments zu verkaufen. Das berichtet die Berliner Zeitung (Freitags-Ausgabe) unter Berufung auf einen Unternehmenssprecher. So sei es der Bahn nicht ohne Weiteres möglich, beim Kauf von ICE- und IC-Tickets am Fahrkartenschalter pauschal die Vorlage eines Ausweisdokuments zu verlangen. Die Bahn besitze […]

Quereinsteiger: Scheitern als Chance im Berufsleben

Quereinsteiger: Scheitern als Chance im Berufsleben

Es gibt immer wieder Probleme im Beruf und im Studium. Aber was ist, wenn der Punkt kommt, dass die Probleme zu Misserfolgen, Studienabbruch oder Entlassung führen? Wie ist es möglich, diese Niederlagen zu verkraften und noch viel wichtiger: Können daraus sogar Vorteile gezogen werden? Die Entlassung – persönlich gescheitert? Menschen, die aus ihrem Job entlassen […]

Trittin widerspricht Kretschmann bei der Vermögenssteuer

Trittin widerspricht Kretschmann bei der Vermögenssteuer

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin widerspricht der Meinung des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne), wonach eine Vermögenssteuer dem Mittelstand schaden würde. Kretschmann habe „nicht recht. Die Vermögenssteuer erfasst nicht einmal ein Prozent der natürlichen Personen in Deutschland, die Superreichen. Da ist nichts mehr mit Mittelstand“, sagte Trittin dem Sender „Phoenix“. Die Meinung, dass eine Vermögenssteuer bürokratischen […]

Innenausschuss-Vorsitzender will anonyme Zahlungen im Darknet „austrocknen“

Innenausschuss-Vorsitzender will anonyme Zahlungen im Darknet „austrocknen“

Weil der Amoktäter von München seine Waffe offensichtlich im Darknet kaufen konnte, will die Politik stärker gegen illegale Waffenkäufe vorgehen: „Wir müssen die anonymen Zahlungswege austrocknen“, sagte der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Ansgar Heveling (CDU), der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe). In dem verborgenen Bereich des Internets werden Zahlungen gewöhnlich anonym abgewickelt. Heveling verwies darauf, dass der legale […]

EU-Kommission will Bitcoin-Handel strenger kontrollieren

EU-Kommission will Bitcoin-Handel strenger kontrollieren

Kurz nach den verheerenden Anschlägen auf den Flughafen in Istanbul will die Europäische Union den Kampf gegen die Finanzströme von Terroristen verschärfen. Es müsse sichergestellt werden, dass Terroristen das Finanzsystem nicht nutzen können, um ihre Aktivitäten zu finanzieren, sagte EU-Justizkommissarin Věra Jourová der „Welt“. „Wir müssen die Terroristen von ihren Finanzquellen abschneiden“ An diesem Dienstag […]

1 2 3 8