News zu Ankara

Ankara, früher Angora, ist seit 1923 die Hauptstadt der Türkei und der gleichnamigen Provinz Ankara.
Die Stadt, die nach türkischem Recht als Großstadtgemeinde verfasst und nunmehr flächen- und einwohnermäßig mit der gleichnamigen Provinz identisch ist, hatte 2013 5,04 Millionen Einwohner und ist damit nach Istanbul die zweitgrößte Stadt des Landes.




Trotz Druck aus der Türkei: Nato will in der Ägäis bleiben

Trotz Druck aus der Türkei: Nato will in der Ägäis bleiben

Obwohl die Türkei seit Wochen darauf dringt, den Nato-Einsatz in der Ägäis zu beenden, stellt sich die Nato auf dessen Fortsetzung ein. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) unter Berufung auf Quellen im Nato-Hauptquartier und im Bundesverteidigungsministerium. „Die deutsche Fregatte `Sachsen` verlegt Mitte Dezember in das Mittelmeer und bereitet sich vor, die Führung des […]

Deutsche Unternehmen lassen sich von Engagement in Türkei abschrecken

Deutsche Unternehmen lassen sich von Engagement in Türkei abschrecken

Trotz der politischen Entwicklungen in der Türkei lassen sich deutsche Unternehmen nicht von einem Engagement in dem Land abschrecken. „Auf lange Sicht bewerten wir die Fundamentaldaten der türkischen Wirtschaft positiv“, sagte ein Konzernsprecher von Deutsche Post DHL Group der „Welt“. Die Türkei bleibe ein attraktiver und wichtiger Markt für den Konzern. „Wir haben deshalb keine […]

Chef der syrischen Kurden: Deutsche Hilfe für Türkei stoppen

Chef der syrischen Kurden: Deutsche Hilfe für Türkei stoppen

Der Ko-Vorsitzende der kurdischen Partei der Demokratischen Union (PYD) in Syrien, Saleh Muslim Mohamad, hat einen Stopp der deutschen und europäischen Unterstützung für die Türkei gefordert. Im Gespräch mit der Tageszeitung „Junge Welt“ (Mittwochsausgabe) sagte er, insbesondere die Ergebnisse der Luftaufklärung durch deutsche „Tornados“ über Syrien dienten Ankara für den Kampf gegen die Kurden. Die […]

Terrorismus: 650% mehr Todesfälle in den OECD-Mitgliedsstaaten

Terrorismus: 650% mehr Todesfälle in den OECD-Mitgliedsstaaten

Die Gesamtzahl der Todesfälle durch Terrorismus sank laut dem Global Terrorism Index 2016 2015 auf 29.376; somit wurde ein vier Jahre anhaltender Aufwärtstrend beendet. Die Militäreinsätze gegen ISIL und Boko Haram ermöglichten einen Rückgang an Todesfällen im Irak und in Nigeria um 32 %. Dies trug auch zu einem Rückgang der Gesamtzahl weltweit bei. ISIL […]

Steinmeier warnt Ankara vor Einführung der Todesstrafe

Steinmeier warnt Ankara vor Einführung der Todesstrafe

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sieht das Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei, wenn das Land die Todesstrafe einführt. „Wir haben Prinzipien, zu denen wir stehen“, sagte Steinmeier der „Bild“ (Dienstag). „Dennoch: Auch wir Außenpolitiker sind keine Jedi-Ritter, die mit dem Laserschwert Fakten schaffen könnten, sondern wir müssen den weitaus mühsameren Weg auch des Dialogs gehen. […]

Türkische Regierung strebt weiter EU-Mitgliedschaft an

Türkische Regierung strebt weiter EU-Mitgliedschaft an

Die türkische Regierung strebt trotz der Vorwürfe und Sanktionsdrohungen aus der EU weiterhin einem Beitritt zur Union an. Der türkische EU-Botschafter Selim Yenel sagte der „Welt“ unmittelbar vor den Beratungen der EU-Außenminister am Montag in Brüssel: „Trotz der Rhetorik, die wir von einigen EU-Offiziellen vernehmen, wird der Dialog zwischen beiden Seiten unverändert fortgesetzt. Die EU-Mitgliedschaft […]

Oettinger fordert Erdogan persönlich zur „Mäßigung“ auf

Oettinger fordert Erdogan persönlich zur „Mäßigung“ auf

Angesichts des anhaltenden massiven Vorgehens der türkischen Regierung gegen Regierungsgegner und kritische Journalisten hat EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan persönlich zur „Mäßigung“ aufgefordert. „Ich erwarte von Präsident Erdogan, dass die Instrumente zur Terrorabwehr in der Türkei, die durchaus ihre Berechtigung haben, nicht so missbraucht werden, dass es unschuldige Menschen trifft […]

„Cumhuriyet“-Herausgeber in der Türkei festgenommen

Der Herausgeber der türkischen Tageszeitung „Cumhuriyet“ ist festgenommen worden. Das berichtet das Online-Portal der Zeitung. Demnach sei Akin Atalay am Freitag von Deutschland in die Türkei geflogen – und dort nach der Landung am Flughafen Istanbul-Atatürk festgenommen worden. Für kurze Zeit seien die Einsatzkräfte mit Atalay auf dem Flughafengelände geblieben, dann wurde er dem Bericht […]

Bundestag beschließt Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes gegen IS

Bundestag beschließt Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes gegen IS

Der Bundestag hat am Donnerstag für die Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) gestimmt. 445 Abgeordnete votierten dafür, 139 dagegen. Als Teil des Einsatzes starten vom türkischen Stützpunkt Incirlik aus deutsche Aufklärungsjets zu Erkundungsflügen über Syrien und dem Irak. In Incirlik sind derzeit rund 250 Bundeswehrsoldaten im Einsatz, insgesamt beteiligt sich Deutschland […]

1 2 3 38