News zu Angela Merkel

Angela Dorothea Merkel ist eine deutsche Politikerin. Bei der Bundestagswahl am 2. Dezember 1990 errang Merkel, die in der DDR als Physikerin ausgebildet wurde und auch tätig war, erstmals ein Bundestagsmandat; in allen darauffolgenden sechs Bundestagswahlen wurde sie in ihrem Wahlkreis direkt gewählt. Von 1991 bis 1994 war Merkel Bundesministerin für Frauen und Jugend im Kabinett Kohl IV und von 1994 bis 1998 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Kohl V. Von 1998 bis 2000 amtierte sie als Generalsekretärin der CDU.
Seit dem 10. April 2000 ist sie Bundesvorsitzende der CDU und seit dem 22. November 2005 – mittlerweile in der dritten Amtsperiode – als Chefin von unterschiedlich zusammengesetzten Koalitionsregierungen deutsche Bundeskanzlerin. Sie ist die erste Frau und zugleich die achte Person in der Geschichte der Bundesrepublik, die dieses Amt innehat.




Nach Erdbeben: Merkel kondoliert indonesischem Präsidenten

Nach Erdbeben: Merkel kondoliert indonesischem Präsidenten

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem Erdbeben in der indonesischen Region Aceh dem Präsidenten des Landes, Joko Widodo, kondoliert. Sie habe „mit großer Bestürzung“ von dem Beben mit vielen Toten und Verletzten erfahren, schrieb Merkel am Mittwoch. „Ihnen und den Bürgern Ihres Landes möchte ich mein tief empfundenes Mitgefühl ausdrücken. Ich darf Sie bitten, den […]

CDU-Parteitag: Merkel als Parteichefin wiedergewählt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Dienstag auf dem 29. Bundesparteitag der CDU in Essen erneut zur Parteivorsitzenden gewählt worden. wirtschaft.com sendet in Kürze weitere Informationen.

Linnemann: Merkel als Wahlkampfthema reicht nicht

Linnemann: Merkel als Wahlkampfthema reicht nicht

Der Unions-Wirtschaftsflügel hat davor gewarnt, den nächsten Bundestagswahlkampf erneut rein auf Bundeskanzlerin Angela Merkel auszurichten. „Es wird im Wahlkampf nicht mehr reichen, nur ihre Person in den Mittelpunkt zu stellen“, sagte der Präsident der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung (MIT), Carsten Linnemann, dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montagsausgabe). „Die Union muss sich jetzt vor allem inhaltlich positionieren und Gegensätze zu anderen […]

Junge Union unterstützt Strobl-Vorstoß für härtere Abschiebepraxis

Junge Union unterstützt Strobl-Vorstoß für härtere Abschiebepraxis

Unmittelbar vor dem CDU-Parteitag in Essen bekommt der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl Zustimmung für seinen Vorstoß für eine härtere Abschiebepraxis. „Der Strobl-Antrag ist genau richtig“, sagte der Vorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). „Auf eine Obergrenze kommt es nicht mehr an. Entscheidend ist, dass Asylbewerber ohne Bleiberecht künftig konsequenter abgeschoben […]

Merkel: Auch Handwerk muss auf IT-Sicherheit achten

Merkel: Auch Handwerk muss auf IT-Sicherheit achten

Das Thema IT-Sicherheit wird nach Auffassung von Bundeskanzlerin Angela Merkel auch für Handwerksbetriebe immer wichtiger. Merkel wies in ihrem neuen Video-Podcast auf Unterstützung durch den Staat hin, fügte aber hinzu, dass auch die einzelnen Handwerksbetriebe Verantwortung für ihre IT-Sicherheit tragen. Das Bundeswirtschaftsministerium habe gerade für kleine und mittelständische Unternehmen die Initiative „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ […]

Flüchtlingspolitik: Tauber kritisiert Österreichs Außenminister

Flüchtlingspolitik: Tauber kritisiert Österreichs Außenminister

Im Streit um die richtige Flüchtlingspolitik hat CDU-Generalsekretär Peter Tauber die Vorstöße des österreichischen Außenministers Sebastian Kurz kritisiert. „Der entscheidende Unterschied ist: Angela Merkel hat Verantwortung nicht nur für Deutschland, sondern auch für Europa“, sagte Tauber der „Welt“. „Sebastian Kurz hat es hingegen leicht, einfach etwas zu fordern. Aber was hätte er denn gesagt, wenn […]

Arbeitgeberpräsident Kramer setzt auf vierte Amtszeit Merkels

Arbeitgeberpräsident Kramer setzt auf vierte Amtszeit Merkels

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer setzt auf eine vierte Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). „In dieser unruhigen Welt, in der wir uns befinden, ist Stabilität ein Faktor, nach dem sich die Bevölkerung zu Recht sehnt“, sagte Kramer der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Von daher glaube ich, ist die Kanzlerkandidatur von Frau Merkel ein der Zeit angemessenes Lösungsangebot“, […]

Gysi kritisiert Wagenknecht für Äußerung zu Trump

Gysi kritisiert Wagenknecht für Äußerung zu Trump

Der ehemalige Fraktionschef der Linken, Gregor Gysi, hat sich von einer Äußerung seiner Nachfolgerin Sahra Wagenknecht über den künftigen US-Präsidenten Donald Trump distanziert. „Ich hätte den Satz so nicht benutzt“, sagte Gysi der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwochsausgabe). Wagenknecht hatte bei einer Bundestagsdebatte in der vergangenen Woche erklärt, offenbar habe Trump „wirtschaftspolitisch mehr drauf“ als Kanzlerin Angela […]

Digital-Politiker wollen gegen Fake-News und Social Bots vorgehen

Digital-Politiker wollen gegen Fake-News und Social Bots vorgehen

Der Obmann der SPD-Bundestagsfraktion im Ausschuss Digitale Agenda, Lars Klingbeil, hat für gesetzgeberische Maßnahmen gegen Fake-News und Social Bots plädiert, wenn sich das Problem nicht anders lösen lasse. „Das Problem bei Facebook sind Fake-News und Hetze, bei Twitter sind es Social Bots“, sagte er der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Mittwochsausgabe). „Doch beide Unternehmen lehnen sich zurück und […]

1 2 3 472