News zu Andrea Nahles

Andrea Maria Nahles ist eine deutsche Politikerin. Sie war von 2009 bis 2013 Generalsekretärin der SPD, zuvor war sie von 2007 bis 2009 stellvertretende Bundesvorsitzende. Von 1995 bis 1999 war sie Bundesvorsitzende der Jusos. In der aktuellen Großen Koalition ist sie Arbeits- und Sozialministerin.




Gesetz zur Kindergeld-Kürzung für EU-Ausländer vom Tisch

Gesetz zur Kindergeld-Kürzung für EU-Ausländer vom Tisch

Die Bundesregierung wird in dieser Legislaturperiode offenbar nur ein Eckpunktepapier und keinen Gesetzentwurf mehr zu der geplanten Kürzung des Kindergeldes für EU-Ausländer beschließen: Das berichtet die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise. Demnach haben sich Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) nach wochenlangem Streit auf ein gemeinsames Verfahren geeinigt. Es sieht […]

Experte: Reformpläne zur Stärkung der Betriebsrente verfehlen ihr Ziel

Experte: Reformpläne zur Stärkung der Betriebsrente verfehlen ihr Ziel

Der Plan von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD), die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung (BAV) bei kleineren Firmen dadurch zu verbessern, dass Gewerkschaften und Arbeitgeber in Zukunft auch Betriebsrenten ohne Leistungsgarantien und Haftungsrisiken für Arbeitgeber vereinbaren dürfen, stößt in der Branche auf grundsätzliche Bedenken: „Das Gesetzesvorhaben geht insbesondere durch das ins Auge gefasste Tarifpartnermodell im Ergebnis am […]

Rentenversicherung warnt vor „überzogenem Streit“ um Altersvorsorge

Rentenversicherung warnt vor „überzogenem Streit“ um Altersvorsorge

Die Deutsche Rentenversicherung warnt mit Blick auf die Bundestagswahl vor einem „überzogenen Streit“ um die Altersvorsorge. „Wer versucht, über Einzelfälle, in denen etwas nicht funktioniert hat, das gesamte System infrage zu stellen, wer Angst verbreitet, der löst keine Probleme, sondern verschärft sie“, sagte Präsidentin Gundula Roßbach der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). Und dies trage sicher […]

Nahles‘ Reform des Teilzeitarbeitsgesetzes steht vor dem Scheitern

Nahles‘ Reform des Teilzeitarbeitsgesetzes steht vor dem Scheitern

Das von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) geplante gesetzliche Rückkehrrecht von einer Teilzeit- auf eine Vollzeitstelle steht auf der Kippe. In der Führung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion räumt man der Gesetzesreform nur noch geringe Chancen ein, berichtet der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Nach dem Entwurf von Nahles sollen Beschäftigte, die befristet in Teilzeit arbeiten wollen, […]

Widerstand bei Kindergeld-Kürzung für EU-Ausländer

Widerstand bei Kindergeld-Kürzung für EU-Ausländer

Mit seinem Plan, rund 200.000 EU-Ausländern das deutsche Kindergeld zu kürzen, scheitert Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Widerstand des Koalitionspartners. Das Schäuble-Ministerium warf der SPD und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) deshalb eine „Blockadehaltung“ vor, berichtet die „Bild“. Nahles hatte verhindert, dass Schäubles seinen Gesetzentwurf am Mittwoch ins Kabinett einbringen kann. In ihrem Ministerium hieß es […]

Arbeitsministerin Nahles hält an Rentenniveau von 46 Prozent fest

Arbeitsministerin Nahles hält an Rentenniveau von 46 Prozent fest

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat sich für eine Festschreibung des Rentenniveaus bis 2045 auf 46 Prozent ausgesprochen, obwohl SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sich auf 48 Prozent festgelegt hat. „Einige Sozialdemokraten haben durchaus weitergehendere Vorstellungen, als ich das als Fachministerin empfehle“, sagte sie der „Welt am Sonntag“. Man müsse sich fragen: „Was ist uns eine stabile Rente […]

CDU-Sozialflügel will schneller Erhöhung der Erwerbsminderungsrente

CDU-Sozialflügel will schneller Erhöhung der Erwerbsminderungsrente

Kurz vor der Präsentation der Haushaltseckwerte für 2018 hat der CDU/CSU-Sozialflügel eine Beschleunigung der Rentenreform gefordert. In einem Beschluss der Unions-Arbeitnehmerschaft (CDA), der der „Berliner Zeitung“ (Samstagausgabe) vorliegt, heißt es, der Regierungsentwurf zur Erwerbsminderungsrente müsse nachgebessert werden: „Die angestrebten stufenweisen Leistungsverbesserungen für Menschen mit geminderter Erwerbsfähigkeit sind in ihrem geplanten Umfang nicht ausreichend.“ Statt in […]

Kurt Beck begrüßt Schulz` Agenda-Reform

Kurt Beck begrüßt Schulz` Agenda-Reform

Der frühere SPD-Vorsitzende und langjährige Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Kurt Beck, hat die Pläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) für eine Reform der Agenda-Politik begrüßt. „Auch ich habe mich in meiner Amtszeit als SPD-Vorsitzender dafür eingesetzt, dass das Arbeitslosengeld länger gezahlt wird und die Menschen nicht so schnell in Hartz IV abstürzen“, […]

DGB-Chef Hoffmann: SPD korrigiert Kardinalfehler der Agenda 2010

DGB-Chef Hoffmann: SPD korrigiert Kardinalfehler der Agenda 2010

Die Pläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und Arbeitsministerin Andrea Nahles für eine längere Zahlung des Arbeitslosengelds I stoßen auf große Zustimmung des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB): „Die SPD korrigiert damit einen Kardinalfehler der Agenda 2010, bei der die Arbeitslosen immer nur gefordert, aber nie ausreichend gefördert wurden“, sagte der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann dem „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). Die […]

1 2 3 57