News zu Amigo Affäre




Amigo-Affäre erreicht den Bundestag

Amigo-Affäre erreicht den Bundestag

Berlin – Die Amigo-Affäre um die Beschäftigung von Verwandten als Mitarbeiter bei Abgeordneten erreicht den Bundestag. Ein CSU-Abgeordneter soll bis Oktober 2009 über Jahre seine Lebensgefährtin und spätere Frau als Arbeitskraft beschäftigt haben. Nach Informationen der „Bild am Sonntag“ hat die Frau rund 1.200 Euro Bruttogehalt im Monat bekommen und dafür Reden vorbereitet, Besuchergruppen betreut […]

Seehofer appelliert an bayrischen Stolz

München – Der bayrische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer hat sich mit einem Appell an den bayrischen Stolz für die erneute Aufstellung als Spitzenkandidat für die Landtagswahl empfohlen. „Bayern muss Bayern bleiben, das ist das wichtigste Ziel“, rief er seinen Anhängern in München am Freitagabend zu. Er bezeichnete es als „den historischen Auftrag Bayerns“, immer […]

Bayrischer Landtag veröffentlicht Liste mit „Amigo-Abgeordneten“

Bayrischer Landtag veröffentlicht Liste mit „Amigo-Abgeordneten“

München – Der bayrische Landtag hat eine Liste mit den Namen von Abgeordneten veröffentlicht, die nach dem Jahr 2000 noch Ehepartner oder Kinder auf Staatskosten als Mitarbeiter beschäftigt hatten. Auf der Liste stehen 79 Abgeordnete. Volksvertreter, die Geschwister angestellt haben, fehlen aber in der Zusammenstellung. Die 79 Abgeordneten machten von einer „Altfallregelung“ Gebrauch. In den […]