News zu Altersarmut




Rentenversicherung warnt vor „überzogenem Streit“ um Altersvorsorge

Rentenversicherung warnt vor „überzogenem Streit“ um Altersvorsorge

Die Deutsche Rentenversicherung warnt mit Blick auf die Bundestagswahl vor einem „überzogenen Streit“ um die Altersvorsorge. „Wer versucht, über Einzelfälle, in denen etwas nicht funktioniert hat, das gesamte System infrage zu stellen, wer Angst verbreitet, der löst keine Probleme, sondern verschärft sie“, sagte Präsidentin Gundula Roßbach der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). Und dies trage sicher […]

CDU-Sozialflügel will schneller Erhöhung der Erwerbsminderungsrente

CDU-Sozialflügel will schneller Erhöhung der Erwerbsminderungsrente

Kurz vor der Präsentation der Haushaltseckwerte für 2018 hat der CDU/CSU-Sozialflügel eine Beschleunigung der Rentenreform gefordert. In einem Beschluss der Unions-Arbeitnehmerschaft (CDA), der der „Berliner Zeitung“ (Samstagausgabe) vorliegt, heißt es, der Regierungsentwurf zur Erwerbsminderungsrente müsse nachgebessert werden: „Die angestrebten stufenweisen Leistungsverbesserungen für Menschen mit geminderter Erwerbsfähigkeit sind in ihrem geplanten Umfang nicht ausreichend.“ Statt in […]

Streit um Ausmaß der Armut in Deutschland geht weiter

Streit um Ausmaß der Armut in Deutschland geht weiter

Der Expertenstreit um das Ausmaß der Armut in Deutschland geht weiter. Ein Expertengremium hat Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) davor gewarnt, die Altersarmut im neuen Armuts- und Reichtumsbericht zu verharmlosen. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Im Entwurf des Berichtes aus ihrem Haus heißt es: „Die Altersgruppe der ab 65-Jährigen ist durchschnittlich […]

AfD-Landeschefs einigen sich im Höcke-Streit auf gemeinsamen Aufruf

AfD-Landeschefs einigen sich im Höcke-Streit auf gemeinsamen Aufruf

Im innerparteilichen Streit der AfD über den Parteiausschluss von Björn Höcke haben sich sämtliche Landesvorsitzenden der Partei auf einen Aufruf zur Geschlossenheit und Konzentration auf die Wahlkämpfe geeinigt. Einem Bericht der „Welt“ zufolge wird in dem Aufruf, den auch Höcke selbst als Landesvorsitzender in Thüringen mitträgt, der Streit um seine Person zwar erwähnt, nicht aber […]

Sozialverband VdK will „deutliche Erhöhung des Mindestlohns“

Sozialverband VdK will „deutliche Erhöhung des Mindestlohns“

Der Sozialverband VdK hat eine „deutliche Erhöhung des Mindestlohns“ gefordert. „Ein Stundenlohn von 8,84 Euro reicht meist nicht für die Existenzsicherung, und viele der Betroffenen müssen ihr Einkommen mit Hartz IV aufstocken“, sagte die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, der „Heilbronner Stimme“ (Mittwochsausgabe). Die Forderung des VdK „nach einer deutlichen Erhöhung des Mindestlohns“ […]

SPD dringt auf Solidarrente

SPD dringt auf Solidarrente

Nach dem jüngsten Kabinettsbeschluss zur Rentenpolitik dringt die SPD darauf, in dieser Wahlperiode auch noch die Einführung eine Solidarrente gegen Altersarmut zu beschließen. Die SPD werde für eine solche Reform „richtig Druck machen“, sagte SPD-Generalsekretärin Katarina Barley den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) habe einen „sehr guten Vorschlag“ gemacht, wie Menschen mit niedrigen […]

Caritas fordert 80 Euro mehr Sozialhilfe für Rentner

Caritas fordert 80 Euro mehr Sozialhilfe für Rentner

Im Kampf gegen Altersarmut hat der Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes, Georg Cremer, eine deutliche Aufstockung der Sozialhilfe für Rentner gefordert. „Um den Armen zu helfen, nützt keine allgemeine Rentenerhöhung, sondern wir brauchen Maßnahmen, die spezifisch bei den Armen ankommen“, sagte Cremer der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Er fordere, den Hartz-IV-Satz um 60 bis 80 Euro […]

Rentenversicherung: Höheres Rentenniveau beseitigt Altersarmut nicht

Rentenversicherung: Höheres Rentenniveau beseitigt Altersarmut nicht

In der Debatte um die Bekämpfung von Altersarmut hat die Rentenversicherung vor falschen Strategien gewarnt: Selbst eine ganz erhebliche Erhöhung des gesetzlichen Rentenniveaus würde bei zwei Drittel der heute von Altersarmut Betroffenen nicht dazu führen, dass sie auf ein Einkommen oberhalb des Grundsicherungsanspruchs kämen, heißt es in einem Schreiben der Deutschen Rentenversicherung Bund an den […]

CSU will Ausweitung der Mütterrente und bessere Förderung der Riesterrente

CSU will Ausweitung der Mütterrente und bessere Förderung der Riesterrente

Die CSU zieht mit der Forderung nach einer Ausweitung der Mütterrente und einer besseren Förderung der Riesterrente ins Wahljahr 2017. Den weitreichenden Reformplänen der SPD erteilen die Christsozialen dagegen eine klare Absage, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montag) unter Berufung auf einen Beschlussentwurf für die am Mittwoch beginnende Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Kloster Seeon. […]

1 2 3 24