News zu Alexander Graf Lambsdorff

Alexander Sebastian Léonce von der Wenge Graf-Lambsdorff ist ein deutscher Politiker und ist seit 2014 stellvertretender Präsident des Europäischen Parlamentes.
Seit 2001 gehört er dem Bundesvorstand seiner Partei an, seit der Europawahl 2004 ist er Mitglied des Europäischen Parlaments und dort Vorsitzender der FDP-Gruppe. Er war Spitzenkandidat seiner Partei für die Europawahl 2014.




Führende deutsche Politiker vor Frankreich-Wahl besorgt

Führende deutsche Politiker vor Frankreich-Wahl besorgt

Führende deutsche Politiker haben sich besorgt über die Präsidentschaftswahl in Frankreich geäußert. Falls die Kandidaten „des extremen rechten und des extremen linken Flügels“ in die Stichwahl kämen, wäre dies „ein schwerer Rückschlag für Europa und vor allem auch für die Grenzregion“, sagte Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) der „Saarbrücker Zeitung“ (Freitagsausgabe). Sie hoffe daher, dass […]

CDU fürchtet Abstimmung über Todesstrafe in türkischen Konsulaten

CDU fürchtet Abstimmung über Todesstrafe in türkischen Konsulaten

In der CDU wird Sorge darüber laut, die in Deutschland lebenden Türken könnten in naher Zukunft erneut auf deutschem Boden an die Wahlurnen gehen – für eine Volksabstimmung über die Todesstrafe in ihrem Heimatland. Die Integrations-Expertin der nordrhein-westfälischen CDU, Serap Güler, forderte die Bundesregierung auf, genau das zu verbieten. „Es kann nicht sein, dass in […]

Lambsdorff: May nutzt „eklatante Schwäche“ der Labour-Partei aus

Lambsdorff: May nutzt „eklatante Schwäche“ der Labour-Partei aus

Alexander Graf Lambsdorff (FDP), Vizepräsident des Europäischen Parlaments, hält die Ausrufung von Neuwahlen durch die britische Premierministerin Theresa May für nachvollziehbar. „Mit der Ausrufung von Neuwahlen strebt Theresa May eine Bestätigung des Brexit-Kurses an. Außerdem nutzt sie die eklatante Schwäche der Labour-Partei aus, die in einem desolaten Zustand ist“, sagte Lambsdorff der „Heilbronner Stimme“ (Mittwochsausgabe). […]

Erdogan proklamiert Sieg bei Referendum

Erdogan proklamiert Sieg bei Referendum

Nach dem Referendum über eine Verfassungsreform in der Türkei hat Präsident Erdogan den Sieg für sein „Ja“-Lager proklamiert. Er wird damit künftig deutlich erweiterte Befugnisse bekommen. Jeder sollte die Entscheidung der türkischen Nation respektieren, sagte Erdogan am Sonntagabend. Das gelte vor allem auch „für die türkischen Verbündeten“. Das Land werde nun die wichtigste Reform in […]

Asselborn will Verschärfung der Sanktionen gegen Assad-Regime

Asselborn will Verschärfung der Sanktionen gegen Assad-Regime

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat die Europäer nach dem erneuten Einsatz chemischer Waffen in Syrien aufgefordert, ihre Strafmaßnahmen gegen das Assad-Regime zu verschärfen. „Die bestehenden Sanktionen der EU gegen Syrien sollten nach dem Giftgasangriff in Chan Schaichun ausgeweitet werden“, sagte Asselborn der „Welt“. In der Vergangenheit wurden bereits zahlreiche Import- und Exportbeschränkungen gegenüber Syrien verhängt. […]

EU-Parlaments-Vize: Bundesregierung täuscht Bürger über Griechenland-Krise

EU-Parlaments-Vize: Bundesregierung täuscht Bürger über Griechenland-Krise

Der Vizepräsident des Europaparlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), hat der Bundesregierung vorgeworfen, die Bürger über die aussichtslose Situation des hochverschuldeten Griechenland zu täuschen. „Die Bundesregierung will das Thema bis zur Bundestagswahl im September unter der Decke halten“, sagte Lambsdorff der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Deshalb werde Griechenland von den Geldgebern neue Milliarden-Kredite erhalten, obwohl klar […]

Griechische Schuldenkrise: Söder warnt vor möglichem Kanzler Schulz

Griechische Schuldenkrise: Söder warnt vor möglichem Kanzler Schulz

Im Streit über den künftigen Kurs in der griechischen Schuldenkrise warnt Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) vor einem möglichen Kanzler Martin Schulz. Griechenland setze längst „auf die SPD“: Dies zeige, „wohin die Reise mit Rot-Rot-Grün gehen würde“, sagte Söder der „Bild“ (Freitag). „Schulz steht für Geldtransfers ohne Reformen zulasten des deutschen Steuerzahlers“, so Söder weiter. […]

Lambsdorff hält Debatte über Ampelkoalition für „Aprilscherz“

Der FDP-Politiker und Vize-Präsident des Europäischen Parlamentes, Alexander Graf Lambsdorff, hält die gegenwärtige Debatte, welche Bündnisse nach der Bundestagswahl im September möglich sind, für einen „Aprilscherz“. Union und SPD versuchten, Druck auf die FDP aus der Furcht heraus auszuüben, nach der Bundestagswahl über keinerlei Mehrheit zu verfügen, sagte Lambsdorff der „Welt am Sonntag“. Einziges Ziel […]

Großbritannien beantragt EU-Austritt

Großbritannien beantragt EU-Austritt

Großbritannien hat am Mittwoch formell den Antrag zum Austritt des Landes aus der Europäischen Union gestellt. Der britische EU-Botschafter Tim Barrow überreichte den offiziellen Austrittsbrief am Mittag in Brüssel an EU-Ratspräsident Donald Tusk. Die britische Premierministerin Theresa May hatte das Schreiben bereits am Dienstagabend unterzeichnet. Damit löst die britische Regierung Artikel 50 des EU-Vertrags aus […]

1 2 3 17