News zu Alan Rusbridger

Alan Charles Rusbridger ist ein britischer Journalist. Er ist Chefredakteur und Herausgeber der britischen Tageszeitung The Guardian.




„Guardian“-Chef sieht Camerons Drohungen als „billige Attacke“

London – Alan Rusbridger, Chefredakteur des linksliberalen „Guardian“, kritisiert im Interview mit dem „Spiegel“ die Drohungen des britischen Premierministers David Cameron gegen das Blatt als „billige Attacke“. Cameron hatte vergangenen Montag an die „soziale Verantwortung“ der Journalisten appelliert und „härtere Maßnahmen“ angekündigt, sollten die Enthüllungen kein Ende nehmen. Rusbridger dagegen sagte im Interview, die Behörden […]

„Guardian“-Chefredakteur: „Wir berichten einfach weiter“

London – Der Chefredakteur des „Guardian“, Alan Rusbridger, hat sich im Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstagsausgabe) zum Druck geäußert, den die britische Regierung auf seine Zeitung ausübt. „Ich glaube, es gab Lager in Whitehall und Westminister, die sehr aggressiv gegen den `Guardian` vorgehen wollten, und andere, die zurückhaltender sein wollten. Letztlich haben sich […]

Grünen-Politikerin Rößner: „Guardian“-Durchsuchung ist Angriff auf Pressefreiheit

Grünen-Politikerin Rößner: „Guardian“-Durchsuchung ist Angriff auf Pressefreiheit

Berlin – Tabea Rößner, Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion für Medienpolitik, hat die jüngsten Ereignisse in der Redaktion des britischen „Guardian“ als massiven Angriff auf die Pressefreiheit in Großbritannien bezeichnet. „Die Journalisten des `Guardian` haben bei der Aufklärung der NSA-Affäre getan, wozu Journalismus da ist: Als vierte Gewalt im Staat die Leser über das Vorgehen der Mächtigen […]