News zu Aktiengesellschaft

Die Aktiengesellschaft nach deutschem Recht ist neben der GmbH, der UG, der SE und der KGaA eine von fünf Formen der Kapitalgesellschaft. Die rechtlichen Grundlagen finden sich im Ersten Buch des Aktiengesetzes.




Gute und böse Aktionäre, Kommentar zu Katar von Claus Döring

Gute und böse Aktionäre, Kommentar zu Katar von Claus Döring

Nicht nur der islamistische Terror, auch die Machtkämpfe islamischer Staaten um die Vorherrschaft am Golf bedrohen die freie westliche Welt und ihre Werte. Die hierzulande bisher stark politisch geprägte Diskussion über Terrorabwehr erhält eine weitere Facette und sollte mit dem Katar-Boykott der arabischen Nachbarn eine breite wirtschaftspolitische Debatte auslösen über die Engagements der Golf-Staaten. Während […]

Autobahngesellschaft: Haushaltspolitiker einigen sich auf Korrekturen

Autobahngesellschaft: Haushaltspolitiker einigen sich auf Korrekturen

Die Haushaltspolitiker von Union und SPD haben sich auf grundlegende Korrekturen für die geplante Zentralisierung der Fernstraßenverwaltung verständigt. Wie das „Handelsblatt“ unter Berufung auf Koalitionskreise berichtet, wird eine Bundesautobahngesellschaft unter Parlamentskontrolle bleiben und nicht wie von der Bundesregierung geplant weitgehend unabhängig agieren. „Ich habe es noch nie erlebt, dass Abgeordnete einen Gesetzentwurf so umfangreich verändert […]

Stimmrechtsberater rät von Entlastung der Deutschen-Bank-Spitze ab

Stimmrechtsberater rät von Entlastung der Deutschen-Bank-Spitze ab

Die Deutsche Bank muss sich bei ihrem Aktionärstreffen auf Gegenwind einstellen: Der einflussreiche Stimmrechtsberater Glass Lewis empfiehlt Aktionären, auf der Hauptversammlung am 18. Mai gegen die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat zu stimmen. Das geht aus einer Empfehlung hervor, über die das „Handelsblatt“ berichtet. Glass Lewis konstatiert zwar, „dass sich die Transparenz unter der Führung […]

Quereinsteiger: Scheitern als Chance im Berufsleben

Quereinsteiger: Scheitern als Chance im Berufsleben

Es gibt immer wieder Probleme im Beruf und im Studium. Aber was ist, wenn der Punkt kommt, dass die Probleme zu Misserfolgen, Studienabbruch oder Entlassung führen? Wie ist es möglich, diese Niederlagen zu verkraften und noch viel wichtiger: Können daraus sogar Vorteile gezogen werden? Die Entlassung – persönlich gescheitert? Menschen, die aus ihrem Job entlassen […]

Wige Media will Live-Übertragung aus jedem Stadion ermöglichen

Wige Media will Live-Übertragung aus jedem Stadion ermöglichen

Das Kölner Unternehmen Wige Media plant, deutsche Amateurvereine mit einer speziellen Videotechnik auszustatten, die es erlaubt, Spiele und Wettkämpfe in hoher Qualität und vollautomatisch auf verschiedenen Plattformen wie Internet oder das Fernsehen zu übertragen. Darüber führe das Unternehmen Gespräche mit diversen Vereinen, dem Deutschen Fußball-Bund und dem Olympischen Sportbund, berichtet der „Spiegel“. Wige-Media-Chef Peter Lauterbach […]

Klett: Bildungsunternehmen läuft auf Kurs

Klett: Bildungsunternehmen läuft auf Kurs

Für das Geschäftsjahr 2015 verzeichnet die Klett Gruppe ein gesundes Wachstum und zeigt damit, dass das Bildungsunternehmen in seinen Geschäftsbereichen solide aufgestellt ist. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um mehr als 35 Mio. Euro auf 495,1 Mio. Euro (2014: 459,9 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern hat sich um 0,8 Mio. Euro verbessert und […]

ADAC-Präsident Markl bezeichnet geplante Reform als alternativlos

ADAC-Präsident Markl bezeichnet geplante Reform als alternativlos

ADAC-Präsident August Markl dringt vor der entscheidenden Hauptversammlung von Europas größtem Automobilclub auf die Verabschiedung von Reformen: „Es gibt keinen Plan B – die vor uns liegenden Veränderungen sind alternativlos“, sagte Markl den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Wenn wir uns jetzt nicht verändern, steht für den ADAC nicht nur der Status als Verein, sondern mit ihm […]

Arbeitnehmereinfluss in Aufsichtsräten geht zurück – DGB besorgt

Arbeitnehmereinfluss in Aufsichtsräten geht zurück – DGB besorgt

Vielen Unternehmen in Deutschland gilt die Mitbestimmung offenbar nicht mehr als Erfolgsmodell. Gab es 2002 noch 767 Unternehmen mit paritätisch besetzten Aufsichtsräten, waren es 2014 nur noch 635, zeigt eine Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung, die dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) vorliegt. Noch stärker zurückgegangen ist diese Form der gesetzlichen Mitwirkung von Arbeitnehmern bei Aktiengesellschaften: Dort fiel die […]

Anfängerfehler bei der Unternehmensgründung vermeiden

Anfängerfehler bei der Unternehmensgründung vermeiden

Mit einer Idee fängt es an. Oder einem Angebot. Der Schritt in die unternehmerische Selbständigkeit. Der Existenzgründer steht vor einer Vielzahl von offenen Fragen. Eine der wichtigsten Fragen ist: „Welche Rechtsform passt zu mir und meiner Geschäftsidee?“ „Vielen angehenden Jungunternehmern ist überhaupt nicht bekannt, welche Unternehmensformen für eine selbständige Tätigkeit zur Verfügung stehen und welchen […]

1 2 3 8