News zu Akademiker




Sofuoglu: Erdogan hat „große Angst“ vor Niederlage bei Referendum

Sofuoglu: Erdogan hat „große Angst“ vor Niederlage bei Referendum

Der Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu, hält die Attacken des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogans gegen Europa für ein Zeichen der Verzweiflung: „Erdogan hat große Angst, das Referendum zu verlieren“, sagte Sofuoglu der „Heilbronner Stimme“ (Samstag). Umfragen zeigten, dass das Nein-Lager derzeit tendenziell einen knappen Vorsprung habe. „Erdogan hat seine Wahlen bisher […]

Studie: Deutschem Staat droht Personalengpass

Studie: Deutschem Staat droht Personalengpass

Der deutsche Staat steuert in den nächsten Jahren auf den bisher größten Personalengpass zu. Bund, Länder und Kommunen werden immer größere Schwierigkeiten haben, ausreichend Fachkräfte zu finden: Im Jahr 2030 könnten insgesamt bis zu 816.000 Stellen im öffentlichen Dienst unbesetzt bleiben, berichtet die „Welt“ unter Berufung auf eine Studie der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC). Betroffen sind […]

Umfrage: Nur 17 Prozent vertrauen Herstellerangaben zu Dieselfahrzeugen

Umfrage: Nur 17 Prozent vertrauen Herstellerangaben zu Dieselfahrzeugen

17 Prozent der Deutschen vertrauen den Herstellerangaben zum Verbrauch von Dieselfahrzeugen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Initiative Markt- und Sozialforschung. Demnach zweifeln mit 41 Prozent mehr als doppelt so viele der Befragten die Angaben an und 43 Prozent sind sich unschlüssig. 23 Prozent der Deutschen sind […]

Zuwanderung: BAMF-Chef Weise zieht kritische Bilanz

Zuwanderung: BAMF-Chef Weise zieht kritische Bilanz

Der Chef des Bundeamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Frank-Jürgen Weise, zieht nach einem Jahr im Amt eine kritische Bilanz. Besonders die Integration der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt gestalte sich schwierig. Weise sagte der „Bild am Sonntag“: „Es wird lange dauern und viel kosten.“ 70 Prozent derer, die gekommen sind, seien zwar erwerbsfähig, so Weise, […]

Singlebörsen: Die große Liebe oder „nur“ nette Bekanntschaft?

Singlebörsen: Die große Liebe oder „nur“ nette Bekanntschaft?

Wer wünscht es sich eigentlich nicht, glücklich verliebt zu sein, das Leben mit einem anderen Menschen zu teilen, morgens neben ihm aufzuwachen, am Abend neben ihm einzuschlafen. Es gibt wohl nur ganz wenige Menschen, die sich das nicht wünschen. Doch so einfach ist das ja nicht mit der großen Liebe. Online-Partnervermittlungen versprechen Abhilfe. Doch sie […]

Türkei: Leutheusser-Schnarrenberger kritisiert Haltung der Bundesregierung

Türkei: Leutheusser-Schnarrenberger kritisiert Haltung der Bundesregierung

Angesichts der massiven Eingriffe in das Justizsystem und die Verhaftungswelle in der Türkei hat die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) die Haltung der deutschen Regierung scharf kritisiert. „Die Bundesregierung hofft offenbar, sich in die Sommerpause retten zu können“, sagte Leutheusser-Schnarrenberger dem „Handelsblatt“. „Anders ist ihre halbherzige Kritik am Radikalkurs von Erdogan nicht zu verstehen.“ Der […]

Studie: Deutsches Bildungswesen ist gerechter geworden

Studie: Deutsches Bildungswesen ist gerechter geworden

Das deutsche Bildungswesen ist seit der ersten Internationalen Schulstudie Pisa im Jahr 2000 „sozial gerechter“ geworden. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln, die der Wochenzeitung „Die Zeit“ vorliegt. Im Widerspruch zum Bildungsbericht der OECD fanden zwei IW-Forscherinnen heraus, dass es in Deutschland mehr Bildungsaufsteiger als -absteiger gibt, […]

IMK-Chef Bouillon von Höckes öffentlichem Auftreten angewidert

IMK-Chef Bouillon von Höckes öffentlichem Auftreten angewidert

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz (IMK), Klaus Bouillon (CDU), hat scharfe Kritik an der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) geübt. „Das sind für mich Rattenfänger, die mit solchen Themen wie dem Bau von Moscheen bloß Angst vor dem Fremden schüren“, sagte Bouillon in einem Interview mit der Zeitung „Die Welt“. Als er den thüringischen AfD-Fraktionsvorsitzenden Björn […]

Flüchtlinge: Tausende Akademiker wollen Anerkennung von Berufsabschlüssen

Flüchtlinge: Tausende Akademiker wollen Anerkennung von Berufsabschlüssen

Unter den Flüchtlingen in Deutschland sind Tausende Akademiker, die hierzulande als Arzt, Ingenieur oder Informatiker arbeiten wollen. Allein im zweiten Halbjahr 2015 wollten mehr als 2.900 Asylbewerber ihren Berufsabschluss aus der Heimat in Deutschland anerkennen lassen, berichtet die „Welt“ unter Berufung auf Zahlen des Förderprogramms „Integration durch Qualifzierung“ (IQ). Das Programm wird unter anderem vom […]

1 2 3 8