News zu ADV

Die Boeing 737 des US-amerikanischen Herstellers Boeing ist die weltweit meistgebaute Familie von strahlgetriebenen Verkehrsflugzeugen. Der als Standardrumpfflugzeug ausgelegte Typ wird mittlerweile in der dritten Generation gefertigt und hat über die Zeit seine äußere Erscheinung kaum geändert. Ursprünglich als kleines Kurzstreckenflugzeug geplant, stellt das jüngste Modell Boeing 737NG eine Familie von Mittelstreckenflugzeugen für die kommerzielle Passagierluftfahrt dar, deren Spektrum grob vom 100-Sitzer 737-600 bis zur 737-900ER für 215 Passagiere reicht. Auch Langstrecken können mittlerweile mit bestimmten Varianten bedient werden.
Die erste Auslieferung erfolgte im Dezember 1967, als eine Boeing 737-100 an die Lufthansa übergeben wurde. Bis heute findet die 737-Familie mit 11.927 Bestellungen einen sehr guten Absatz. Zurzeit sind weltweit im Schnitt über 2000 Boeing 737 gleichzeitig in der Luft; durchschnittlich startet oder landet weltweit alle zwei Sekunden eine 737. Die größte Konkurrenz für das Muster ist die Airbus-A320-Familie. Sie kam in den späten 1980er-Jahren auf den Markt und verkauft sich mit 10.347 Bestellungen seither annähernd gleich gut.




Flughafenverband warnt vor Millionenschaden durch Streiks

Flughafenverband warnt vor Millionenschaden durch Streiks

Der Streik der Lufthansa-Piloten und des Kabinenpersonals bei Eurowings kann nach Schätzungen des deutschen Flughafenverbandes ADV einen Millionenschaden bei den Flughäfen verursachen. Flughäfen seien immer häufiger Schauplatz von Tarifauseinandersetzungen, sagte ADV Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch). „Diese Entwicklung ist nicht akzeptabel und geht weit über das vertretbare Maß hinaus“, so Beisel. Die […]

Flughafenverband spricht von „angespannter Sicherheitslage“

Flughafenverband spricht von „angespannter Sicherheitslage“

Vor dem Hintergrund des offenbar geplanten Terroranschlags auf einen Berliner Flughafen sieht der Flughafenverband (ADV) die deutschen Airports in einer „angespannten“ Sicherheitslage, wie ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe sagte. Auch das Bundesinnenministerium sieht die Flughäfen grundsätzlich bedroht: Der parlamentarische Innen-Staatssekretär Ole Schröder (CDU) sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, dass Flughäfen nach wie vor […]

Deutsche Flughäfen fordern politisches Bekenntnis zu Elektromobilität

Deutsche Flughäfen fordern politisches Bekenntnis zu Elektromobilität

Elektromobilität ist eine entscheidende Stellschraube für nachhaltige Mobilität. Seit Jahren ist der Einsatz von Elektrofahrzeugen ein zentraler Aspekt der Nachhaltigkeitsstrategie der ADV-Flughäfen. Das erklärte Ziel der deutschen Flughäfen ist ein flächendeckender Einsatz von E-Fahrzeugen auf dem Vorfeld. Der Flughafenverband ADV sieht ein Potential von 10.000 Fahrzeugen. Die Flughäfen fordern allerdings Unterstützung von der Bundesregierung. Hierzu […]

Flughäfen: Lufthansa-Streik kostet zweistelligen Millionenbetrag

Flughäfen: Lufthansa-Streik kostet zweistelligen Millionenbetrag

Der Rekordstreik der Flugbegleiter der Lufthansa hat den deutschen Flughäfen nach Angaben ihres Dachverbandes einen wirtschaftlichen Schaden im zweistelligen Millionenbereich beschert. „Der entstandene Imageschaden ist nicht bezifferbar“, sagte Ralph Beisel, Hauptgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) in einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). Er appellierte an Lufthansa und die Flugbegleitergewerkschaft UFO, an den […]

ADV PAX Dosenshop 2015 auf zahlreichen Messen vertreten

ADV PAX Dosenshop 2015 auf zahlreichen Messen vertreten

Dettingen – Bei Ausgrabungen in Ägypten wurden Aluminiumreste gefunden, ob sie von Dosen stammen, ist ungewiss. Auch Gold- und Silberdosen wurden entdeckt, Dosen aus edlen Metallen. Die altbewährten Blechdosen jedoch fanden den Einzug in die Alltagswelt erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Sie dienten zunächst zur Aufbewahrung von Schiffszwieback, Tabak und Tee. Bald füllten aber […]

Deutsche Flughäfen erwarten leichtes Passagierwachstum

Deutsche Flughäfen erwarten leichtes Passagierwachstum

Berlin – Deutschlands Flughäfen haben den schwachen Auftakt 2013 wettgemacht und im Gesamtjahr ein leichtes Plus bei den Passagieren verbucht. Knapp 202 Millionen Fluggäste weist die Jahresstatistik des Flughafenverbands ADV aus, die „Handelsblatt-Online“ exklusiv vorliegt. Die neue Rekordzahl bedeutet einen Zuwachs um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr Im Dezember fiel das Plus mit 2,2 […]

Höhere Ticketpreise durch Flüssigkeitenscanner an EU-Flughäfen

Berlin – Die Luftfahrtbranche rechnet mit Verzögerungen bei der Einführung von Flüssigkeitsscannern, die eigentlich für den 29. April 2013 geplant ist. „Nach dem bisherigen Stand ist das Datum unrealistisch“, sagte der Präsident des Bundesverbands der deutschen Luftfahrtwirtschaft, Klaus-Peter Siegloch, der in Berlin erscheinenden „Welt am Sonntag“ (E-Tag: 29. April): „Es muss sichergestellt sein, dass die […]

Flughafenverband: Passagierzuwachs an deutschen Flughäfen deutlich verlangsamt

Der Passagierzuwachs an den Flughäfen in Deutschland hat sich deutlich verlangsamt. Wie der Flughafenverband ADV mitteilte, wurden im September rund 19,4 Millionen Passagiere an den deutschen Airports gezählt. Damit lag das Wachstum lediglich bei plus 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn starteten und landeten insgesamt 150,4 Millionen Passagiere an den deutschen Verkehrsflughäfen, ein Zuwachs […]

Fluglotsen stehen vor bundesweitem Streik

Fluglotsen stehen vor bundesweitem Streik Auf Deutschland kommt möglicherweise ein Fluglotsen-Streik zu. Die Mitglieder der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) haben mit einer deutlichen Mehrheit für einen Arbeitskampf gestimmt. Demnach hätten 95,8 Prozent der 2.600 zur Abstimmung aufgerufenen Mitglieder für einen Streik votiert. Die Beteiligung an der über die vergangenen vier Wochen gelaufenen Urabstimmung lag bei […]