News zu ABF

This LA DJ and Producer extraordinaire is hard to miss, laying down new insightful directions in sound. Raised with a strong influence of Hip Hop, Reggae, African Traditional and contemporary music, he insists on blurring the lines between traditions in music. You can catch him regularly every last thursday at ‚The Mountain Bar‘ in Chinatown, injecting fresh soundscapes or in ‚Code Orange‘, his studio, ressurecting ancestral syncopations.




Gabriel: Stromkonzerne können Kosten des Atomausstiegs bewältigen

Gabriel: Stromkonzerne können Kosten des Atomausstiegs bewältigen

Nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sind die vier größten Stromkonzerne in Deutschland in der Lage, die Milliardenkosten des Atomausstiegs zu bewältigen. „Der Stresstest zeigt: Die betroffenen Unternehmen haben bei der Rückstellungsbildung die Kosten vollständig abgebildet“, erklärte Gabriel. „Sie haben sich dabei an die einschlägigen Regeln gehalten. Die Vermögenswerte der Unternehmen decken in Summe die […]

Baden-Württemberg droht die Haftung für EnBW-Atommeiler

Baden-Württemberg droht die Haftung für EnBW-Atommeiler

Das von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Gesetz zur Haftung von Atomkonzernen könnte neben den Energieriesen Eon, RWE und Vattenfall auch die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg in Schwierigkeiten bringen. Zu diesem Schluss kommen Juristen des Karlsruher Energieversorgers Energie Baden-Württemberg (EnBW), wie der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe berichtet. Danach müssten das Land und […]

Baden-Württemberg droht die Haftung für EnBW-Atommeiler

Baden-Württemberg droht die Haftung für EnBW-Atommeiler

Das von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Gesetz zur Haftung von Atomkonzernen könnte neben den Energieriesen Eon, RWE und Vattenfall auch die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg in Schwierigkeiten bringen. Zu diesem Schluss kommen Juristen des Karlsruher Energieversorgers Energie Baden-Württemberg (EnBW), wie der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe berichtet. Danach müssten das Land und […]

Grüne: Bevölkerung bei Atomtransporten nicht ausreichend geschützt

Die Grünen sehen erhebliche Defizite bei der Sicherheit von Atomtransporten: „Die Bevölkerung ist bei Atomtransporten nicht ausreichend geschützt“, sagte Sylvia Kotting-Uhl, atompolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, der „Welt“. Das liege vor allem an der unzureichenden Information der zuständigen Behörden. „Die Bundesregierung muss dafür sorgen, dass künftig alle betroffenen Behörden und Einsatzkräfte vor einem Atomtransport […]

Umsätze in Energie- und Entsorgungswirtschaft 2013 gesunken

Umsätze in Energie- und Entsorgungswirtschaft 2013 gesunken

Im Jahr 2013 haben die Unternehmen der Energie-, Wasser- und Entsorgungswirtschaft mit 20 und mehr Beschäftigten 603,6 Milliarden Euro Umsatz erzielt. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag weiter mitteilte, war das mit einem Minus von rund 9,8 Milliarden Euro (–1,6 Prozent) gegenüber 2012 der erste Rückgang nach mehreren Jahren mit starken Zuwächsen. So lag der […]

Zahl der Existenzgründer in den letzten fünf Jahren gesunken

Zahl der Existenzgründer in den letzten fünf Jahren gesunken

Die Zahl der Existenzgründer ist in den vergangenen fünf Jahren kontinuierlich gesunken. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Fraktion im Bundestag hervor, die der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) vorliegt. So wagten im Jahr 2010 insgesamt 417.000 Existenzgründer den Schritt ins eigene Gewerbe. Im vergangenen Jahr waren es nur 309.900. Zum […]

Umweltministerin Hendricks beharrt auf Atommüll-Lagerung in Bayern

Umweltministerin Hendricks beharrt auf Atommüll-Lagerung in Bayern

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks beharrt darauf, Atommüll auch in Bayern zwischenzulagern. „Bayern hat über Jahrzehnte hinweg von der Atomenergienutzung profitiert, mehr als jedes andere Bundesland“, sagte die SPD-Politikerin der „Welt“. „Ich erwarte, dass Bayern sich nun auch seiner Mitverantwortung für die Lösung dieses Problems stellt.“ Es sei nicht zu viel verlangt, wenn das Land sich mit […]

Hendricks prüft Verteilung von Castoren auf vier Länder

Hendricks prüft Verteilung von Castoren auf vier Länder

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) prüft offenbar, die noch ausstehenden 26 Castoren mit deutschem Atommüll auf vier Bundesländer zu verteilen. Die radioaktiven Abfälle würden „in voraussichtlich vier Transportkampagnen“ auf Zwischenlager in verschiedenen Ländern verteilt, teilte Umweltstaatssekretär Florian Pronold in der Fragestunde des Bundestags mit, berichtet das „Handelsblatt“. Das könnte darauf hindeuten, dass nicht wie bisher drei […]

Rückholung des Atommülls aus der Asse droht zu scheitern

Die von der Bundesregierung geplante Bergung von rund 126.000 Fässern mit schwach- und mittelstrahlendem Atommüll aus dem maroden Bergwerk Asse in Niedersachsen droht zu scheitern. Darauf deutet eine vorläufige Analyse der Probebohrungen durch die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hin, die der „Welt am Sonntag“ (17. Mai 2015) vorliegt. Darin heißt es, dass der […]

1 2 3 5