Wirtschaft USA

Aktuelle Nachrichten zur US-Wirtschaft zu den Themen Finanzen, Unternehmen, Handel, Ressourcen, Tourismus und anderen mehr.


Gesamtmetall-Präsident: „Trump kennt die Zahlen nicht“

Gesamtmetall-Präsident: „Trump kennt die Zahlen nicht“

Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger kritisiert US-Präsident Donald Trump wegen der Ankündigung, Einfuhren auch von deutschen Unternehmen in die USA zu verteuern. „Wenn er seine Versprechen in Richtung Protektionismus umsetzen will, werden ihm seine Berater die Zahlen vermitteln, die er offensichtlich so noch nicht kennt“, sagte Dulger im Interview der „Stuttgarter Zeitung“/“Stuttgarter Nachrichten“ (Samstagausgabe). So seien 400.000 […]

Ökonom Snower kritisiert Trumps Regierungsstil

Ökonom Snower kritisiert Trumps Regierungsstil

Der Chef des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, Dennis Snower, hat den Regierungsstil von US-Präsident Donald Trump mit „einer Virusattacke, die ein Computersystem lahmlegt“, verglichen. „Trump ist ein dünnhäutiger Narzisst. Er ist schnell beleidigt und will sich an allen rächen, die ihm widersprechen“, sagte Snower dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Er fürchte deshalb einen „neuen Handelskrieg“ und „eine […]

EU-Handelskommissarin warnt USA vor Handelskrieg

EU-Handelskommissarin warnt USA vor Handelskrieg

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström hat die US-Regierung eindringlich davor gewarnt, einseitig Handelsbeschränkungen wie Importsteuern zu erlassen: „Das Risiko besteht, dass es weltweit Vergeltungsmaßnahmen geben wird – und das wäre sehr schlecht für unsere Volkswirtschaften und unsere Bürger“, sagte sie dem „Handelsblatt“. Die Folge werde wahrscheinlich ein Handelskrieg sein, dann „wird es keine Gewinner geben – das […]

US-Vize Pence: Enge Zusammenarbeit von USA und EU selbstverständlich

US-Vize Pence: Enge Zusammenarbeit von USA und EU selbstverständlich

US-Vizepräsident Mike Pence ist am Montag zu Gesprächen in Brüssel eingetroffen – und hat nach seinem Treffen mit EU-Ratspräsident Donald Tusk die Verbundenheit der USA mit Europa ausdrücklich betont. Er freue sich im Namen von US-Präsident Donald Trump zu sprechen und zu versichern, dass den USA Wohlstand und Frieden in Europa wichtig seien. Eine enge […]

Trump erklärt seine Schweden-Äußerung

Trump erklärt seine Schweden-Äußerung

US-Präsident Donald Trump hat versucht seine viel diskutierte Äußerung „Was letzte Nacht in Schweden passiert ist“ zu erklären. Demnach habe er sich auf einen Fernsehbericht des US-Senders „Fox News“ bezogen, teilte der US-Präsident via Twitter mit. Dort wurde am Freitagabend eine Vorschau für eine Sendung ausgestrahlt, in der ein US-Dokumentarfilmer über Einwanderung und Kriminalität in […]

Trump kritisiert Medien erneut scharf

Trump kritisiert Medien erneut scharf

US-Präsident Donald Trump hat einen Monat nach Amtsantritt an seine Anhänger gewandt und Medien und Demokraten scharf kritisiert. Auf einer Kundgebung im Stil einer Wahlkampfveranstaltung in Melbourne im US-Bundesstaat Florida warf Trump den Medien vor, „eine falsche Geschichte nach der anderen veröffentlichen“. „Ich möchte zu euch sprechen ohne den Filter durch die Lügenmedien. Die unehrlichen […]

Kempf: Transatlantische Verunsicherung erfordert intensive Kooperation

Kempf: Transatlantische Verunsicherung erfordert intensive Kooperation

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, hat sich für eine Vertiefung der transatlantischen Kooperation ausgesprochen. „Die neue transatlantische Verunsicherung erfordert eine intensive Zusammenarbeit. Wir wollen unsere Gesprächskanäle vertiefen und ausbauen – erst recht in Zeiten, in denen Abschottung und Nationalismus auf beiden Seiten des Atlantiks Konjunktur haben“, sagte Kempf am Samstag […]

Trump erhält Absage für Posten des Sicherheitsberaters

Trump erhält Absage für Posten des Sicherheitsberaters

US-Präsident Donald Trump muss weiter nach einem geeigneten Kandidaten für den Posten des Sicherheitsberaters suchen. Nach Angaben des Weißen Hauses hat der ehemalige Vize-Admiral Robert Harward, dem das Amt angeboten wurde, abgesagt. Zuvor hatte der Nachrichtensender CNN über den Vorgang berichtet. Demnach seien „familiäre und finanzielle Gründe“ ausschlaggebend für die Absage Hawards gewesen. Der ehemaliger […]

Auswärtiges Amt warnt EU-Partner vor bilateralen „Deals“ mit Trump

Auswärtiges Amt warnt EU-Partner vor bilateralen „Deals“ mit Trump

Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth (SPD), hat die Regierungen der EU-Länder davor gewarnt, bilaterale Vereinbarungen mit US-Präsident Donald Trump zu treffen. „Es wird in Europa niemandem nutzen, wenn sich einzelne Länder auf Special Deals mit den USA einlassen“, sagte Roth im Interview der „Welt“. Die transatlantischen Beziehungen beruhten schon immer „weniger auf Macht, […]

1 2 3 6