Tourismus – aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Tourismus und Reisen in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in Liechtenstein und der ganzen Welt.


Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. „Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden im engen Dialog, wie man die Sicherheit ohne ein Laptopverbot an Bord weiter erhöhen kann“, sagte er der „Bild am Sonntag“. Das könnten laut Spohr zusätzliche Gerätekontrollen am Gate oder neue Techniken zum Entdecken gefährlicher […]

DIHK: Tourismusbranche erwartet „Super-Sommer“

DIHK: Tourismusbranche erwartet „Super-Sommer“

Die Tourismuswirtschaft startet nach einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) voller Optimismus in die Sommerferien. „Wir rechnen mit dem achten Rekordsommer in Folge“, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Achim Dercks der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch). Der aktuelle DIHK-Tourismusreport sagt besonders für die Campingwirtschaft einen „Super-Sommer“ voraus. Der Saldo der Geschäftserwartungen liegt laut dem Report […]

Flughafen Düsseldorf rechnet mit Rekordzahlen im Sommer

Flughafen Düsseldorf rechnet mit Rekordzahlen im Sommer

Der Flughafen Düsseldorf rechnet für diesen Sommer mit jeweils mehr als 100.000 Passagieren an mehreren Tagen; das wäre ein neuer Rekord. Dies erklärte Flughafenchef Thomas Schnalke gegenüber der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). Der bisherige Rekord lag bei 92.000 Passagieren an einem Tag im Sommer 2016. Im ersten Halbjahr sei nach der aktuellen Hochrechnung mit fast zwölf […]

Finanzsenator: Tegel-Weiterbetrieb kostet 200 Millionen Euro pro Jahr

Finanzsenator: Tegel-Weiterbetrieb kostet 200 Millionen Euro pro Jahr

Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) rechnet mit mindestens 200 Millionen Euro Mehrkosten pro Jahr, sollte der Flughafen Tegel weiterbetrieben werden. Erforderliche Maßnahmen beim Schallschutz kämen zusätzlich dazu, sagte Kollatz-Ahnen unter Verweis auf Zahlen seiner Verwaltung dem rbb. Bei der Berechnung sei unterstellt, dass sich der neue Flughafen BER und Tegel künftig die Passagiere teilen würden. […]

Flugreisen: 39 Prozent der Deutschen umgehen Gepäckvorschriften

Flugreisen: 39 Prozent der Deutschen umgehen Gepäckvorschriften

Die Deutschen beweisen Köpfchen beim Umgehen von Gepäckvorschriften: So tricksen 39 Prozent von ihnen, um entsprechende Gebühren bei Flugreisen zu vermeiden. Das zeigt eine aktuelle Umfrage* des Online-Reiseportals eDreams mit 11.000 Teilnehmern aus acht Ländern. Mehrere Schichten Kleidung tragen – das ist mit 13 Prozent die beliebteste Methode der Deutschen, um Platz im Koffer und […]

Flughafenverband warnt vor Offenhaltung von Tegel

Flughafenverband warnt vor Offenhaltung von Tegel

Der Präsident des Flughafenverbands ADV, Michael Garvens, hat vor einer Offenhaltung des Berliner Flughafens Tegel gewarnt. Es sei wirtschaftlicher, Tegel zu schließen, sagte Garvens den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitag). Mit Blick auf den Volksentscheid in Berlin am 24. September über die Zukunft des Flughafens erklärte der ADV-Präsident, dass das Thema Schallschutz noch einmal auf die […]

Inlandstourismus: 13 Prozent mehr Übernachtungen im April 2017

Inlandstourismus: 13 Prozent mehr Übernachtungen im April 2017

Im April 2017 hat es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 37,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste gegeben: Dies war ein Plus von 13 Prozent gegenüber April 2016, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Montag mit. Hierbei sei zu beachten, dass das Osterfest 2016 in den März, 2017 dagegen in den April […]

Immer mehr Verspätungen und Beschwerden bei Air Berlin

Immer mehr Verspätungen und Beschwerden bei Air Berlin

Bei der finanziell schwer angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin kommt es immer häufiger zu langen Verspätungen oder Flugausfällen. Nach Daten des Fluggastrechte-Portals EUclaim, die der „Welt am Sonntag“ vorliegen, kam es im Juni auf Flügen von und nach Deutschland vermehrt zu Problemen. Konkret gab es demnach im Juni im Schnitt jeden Tag 24 sogenannter Problemflüge. In […]

USA verschärfen Einreisekontrollen für ausländische Reisende

USA verschärfen Einreisekontrollen für ausländische Reisende

Geschäftsreisende auf dem Weg in die USA müssen mit verschärften Kontrollen bei der Einreise rechnen. „Wir beobachten, dass die USA ihre Einreisekontrollen auch für Geschäftsreisende seit einigen Monaten noch einmal deutlich verschärft haben“, sagte der Präsident des Verbandes Deutsches Reisemanagement (VDR), Dirk Gerdom der „Welt am Sonntag“. Im VDR haben sich Unternehmen zusammengeschlossen, die Geschäftsreisen […]

1 2 3 92