Tourismus – aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Tourismus und Reisen in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in Liechtenstein und der ganzen Welt.


SPD-Experten wollen Promillegrenze für Radfahrer deutlich senken

SPD-Experten wollen Promillegrenze für Radfahrer deutlich senken

Betrunkene sollen nach dem Willen der SPD früher vom Rad absteigen müssen. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ (Samstag) berichtet, drängen die Verkehrsexperten der Bundestagsfraktion darauf, die Promillegrenze für Radfahrer deutlich zu senken. Dies geht laut Zeitung aus einem Beschlusspapier der Verkehrsexperten hervor. Der zuständige SPD-Parlamentarier Stefan Zierke sagte, alkoholbedingte Ausfallerscheinungen bei Radfahrern würden ab 1,1 Promille […]

Luxus ist gefragt: Top-200-Hotels steigern Umsatz

Luxus ist gefragt: Top-200-Hotels steigern Umsatz

Die 200 umsatzstärksten Einzelhotels in Deutschland konnten 2015 fast alle ihre Umsätze und Raten deutlich steigern. Das hat das exklusive Ranking der AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (dfv Mediengruppe) ergeben.Die Nettoumsätze stiegen im Jahresvergleich um 6,7 Prozent auf insgesamt 3,66 Mrd. Euro und auch der durchschnittlich erlöste Nettopreis pro verkauftem Zimmer kletterte um 2,79 […]

Nationalpark Hohe Tauern verbessert Forschung

Nationalpark Hohe Tauern verbessert Forschung

Im Rahmen der 20. Sitzung des Nationalparkrates Hohe Tauern am 9. Mai 2016 in der Nationalparkgemeinde Winklern stellte der Nationalpark Hohe Tauern länderübergreifend zukunftsrichtende Weichen im Bereich Forschung & Wissenschaft. Nach intensiver Vorbereitung in den Jahren 2014 und 2015 beginnt nun die Einrichtung eines disziplinenübergreifenden Langzeitmonitorings, welches in Zukunft wertvolle Daten über die Klimaveränderung und […]

Deut­sche ma­chen wegen Ter­ror­angst mehr Ur­laub in Deutsch­land

Deut­sche ma­chen wegen Ter­ror­angst mehr Ur­laub in Deutsch­land

Die Deut­schen ma­chen wegen Ter­ror­angst in die­sem Jahr ver­stärkt Urlaub in Deutsch­land und we­ni­ger in der Tür­kei und Nord­afri­ka – und sto­ßen dabei auf Ver­ständ­nis bei den Si­cher­heits­be­hör­den. Hol­ger Münch, Prä­si­dent des Bun­des­kri­mi­nal­amts (BKA), sagte der „Bild am Sonntag“: „Ich kann ver­ste­hen, dass die Men­schen aus Angst vor An­schlä­gen über­le­gen, ihre Ur­laubs­rei­sen zu ver­schie­ben oder […]

Frankenstärke: GastroSuisse fordert Tourismusgipfel

Frankenstärke: GastroSuisse fordert Tourismusgipfel

Die Schweizer Wohnbevölkerung hat 2015 insgesamt 22.4 Milliarden Franken für Essen und Trinken ausser Haus ausgegeben. Das sind mehr als 1,1 Prozent weniger als im Vorjahr, wie der Branchenverband GastroSuisse an seiner Jahresmedienkonferenz in Bern mitteilte. Sinkender Ausser-Haus-Konsum, weniger Übernachtungen von europäischen Gästen als Folge der Frankenstärke und Kostendruck sind grosse Herausforderungen. Die Branche setzt […]

ÖBB investiert massiv in Kärnten

ÖBB investiert massiv in Kärnten

Bis 2021 werden über 1,9 Milliarden Euro in die Kärntner Schieneninfrastruktur investiert. Hinzu kommen noch 60 Millionen (bis 2023) für die Stärkung des Kärntner Nahverkehrs. Dies wurde heute, Montag, im Rahmen einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Bundesminister Gerald Klug, Landeshauptmann Peter Kaiser, Verkehrslandesrat Rolf Holub und ÖBB-CEO Christian Kern präsentierten dieses Bahn-Paket für Kärnten und nahmen die […]

Warnstreiks an sechs Flughäfen – Zehntausende Passagiere betroffen

Warnstreiks an sechs Flughäfen – Zehntausende Passagiere betroffen

An sechs deutschen Flughäfen haben am Mittwoch mit dem Beginn der Frühschicht haben die angekündigten Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi begonnen. Die Lufthansa hatte bereits am Dienstag angekündigt, dass wegen des Ausstands fast 900 Flüge gestrichen würden, betroffen sind dem Unternehmen zufolge rund 87.000 Fluggäste. An den Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund und Hannover-Langenhagen wird […]

Arbeitnehmervertreter verteidigen Streiks an Flughäfen

Arbeitnehmervertreter verteidigen Streiks an Flughäfen

Verdi-Chef Frank Bsirske hat die Streiks verteidigt, mit dem seine Gewerkschaft an diesem Mittwoch den Flugverkehr in Deutschland weitgehend lahmlegt. Der Sinn von Warnstreiks sei es, Tarifverhandlungen zu beschleunigen, sagte Bsirske der „Süddeutschen Zeitung“ (Mittwochausgabe). „Ich hoffe, dass dieses Signal verstanden wird und wir bei der dritten Runde am Donnerstag und Freitag zu einer Einigung […]

Verdi-Streik führt zu Flugstreichungen am Mittwoch

Verdi-Streik führt zu Flugstreichungen am Mittwoch

Wegen eines Warnstreiks werden am Mittwoch viele Flüge an deutschen Flughäfen ausfallen. Lufthansa veröffentlichte am Montagabend einen Sonderflugplan für den Ausstand, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hat. So werden alle Interkontinentalflüge von und nach München gestrichen, auf innerdeutschen und Europastrecken sollen nur rund 90 Flüge von und nach München angeboten werden. In Frankfurt will […]

1 2 3 77