Karriere – aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Karriere, Bildung, Studium, Veranstaltungen in Deutschland, in Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.


Immer mehr Berufstätige im Sommerurlaub erreichbar

Immer mehr Berufstätige im Sommerurlaub erreichbar

71 Prozent der Berufstätigen sind im diesjährigen Sommerurlaub beruflich erreichbar und damit vier Prozent mehr als im Vorjahr. Das geht aus einer Umfrage von Bitkom Research hervor. Mit 37 Prozent bei den 14- bis 29-Jährigen sind überdurchschnittliche viele junge Berufstätige im Urlaub nicht erreichbar. In der Gruppe der Über-30-Jährigen ist es nur jeder Vierte, so […]

41,1 Prozent der Schüler mit Förderbedarf besuchen Regelschule

41,1 Prozent der Schüler mit Förderbedarf besuchen Regelschule

41,1 Prozent aller Schüler mit Förderbedarf haben im zu Ende gehenden Schuljahr 2016/2017 eine Regelschule besucht. Das berichtet die „Rheinische Post“ (Dienstagausgabe) nach der Auswertung einer Abfrage bei allen Bundesländern. Die sogenannte Inklusionsquote ist damit um 3,4 Prozent gestiegen. Im Schuljahr 2015/2016 lag sie nach der amtlichen Statistik der Kultusministerkonferenz bei 37,7 Prozent. Zwischen den […]

43 Prozent der Arbeitslosen haben Migrationshintergrund

43 Prozent der Arbeitslosen haben Migrationshintergrund

Der Anteil der Personen mit Migrationshintergrund an den Arbeitslosen ist stark gestiegen. Nach einer Auswertung der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben 43,1 Prozent der Arbeitslosen in Deutschland einen Migrationshintergrund. Das berichtet die „Welt“ in ihrer Dienstagausgabe. In den westdeutschen Bundesländern sind es sogar 49,5 Prozent, wie aus der aktuellen Erhebung hervorgeht. In Hessen wurde mit […]

Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe im Mai 2017 gestiegen

Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe im Mai 2017 gestiegen

In Deutschland sind Ende Mai 2017 in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten knapp 5,5 Millionen Personen tätig gewesen: Das waren rund 78.000 Beschäftigte und somit 1,4 Prozent mehr als im Mai 2016, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Montag mit. Damit erreichte das Verarbeitende Gewerbe im Mai […]

Gesamtmetall-Präsident gegen Aufweichung der 35-Stunden-Woche

Gesamtmetall-Präsident gegen Aufweichung der 35-Stunden-Woche

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall warnt vor einer harten Tarifauseinandersetzung in der Metall- und Elektroindustrie um die Arbeitszeit. Wenn die IG Metall die 35-Stunden-Woche nach unten aufweichen wolle, werde der Fachkräftemangel in unverantwortlicher Weise verschärft, sagte Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger dem „Handelsblatt“ (Montagausgabe). „Das zerschlägt nicht nur nachhaltig unseren wirtschaftlichen Erfolg, wir würden auch eine massive Tarifflucht erleben. […]

Studie: Große Unterschiede bei der Bezahlung von Auszubildenden

Studie: Große Unterschiede bei der Bezahlung von Auszubildenden

Die Bezahlung der Auszubildenden unterscheidet sich je nach Branche und Bundesland zum Teil deutlich. Das hat eine Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung ergeben, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe in ihren Freitagausgaben berichtet. Demnach betragen die finanziellen Unterschiede innerhalb einer Branche bis zu 299 Euro im Monat. In der Regel […]

Bund senkt Pro-Kopf-Ausgaben für die Förderung Arbeitsloser

Bund senkt Pro-Kopf-Ausgaben für die Förderung Arbeitsloser

Die Bundesregierung hat die Pro-Kopf-Ausgaben für die Weiterbildung und Wiedereingliederung von Arbeitslosen im Laufe dieser Legislaturperiode weiter zurückgefahren. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, berichtet die „Rheinische Post“ (Donnerstagsausgabe). Demnach investierte der Bund im vergangenen Jahr für jeden erwerbsfähigen Arbeitslosen 781 Euro in aktive Fördermaßnahmen wie Weiterbildung. […]

NRW-Schulministerin: Flüchtlingskinder sollen in Ferien zur Schule

NRW-Schulministerin: Flüchtlingskinder sollen in Ferien zur Schule

Flüchtlingskinder in NRW sollen in den Ferien an den Schulen regelmäßig Sprachunterricht erhalten, um schneller in Regelklassen integriert werden zu können. Dies sagte die neue Landesschulministerin Yvonne Gebauer (FDP) dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ und dem „Express“ (Dienstagsausgaben) an. Das landesweite Projekt soll in den Herbstferien beginnen. Die Computerräume der Schulen stünden in den Ferien leer. „Warum […]

Zahl der Erwerbstätigen im Mai 2017 um 1,5 Prozent gestiegen

Zahl der Erwerbstätigen im Mai 2017 um 1,5 Prozent gestiegen

Im Mai 2017 sind nach rund 44,1 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig gewesen, so viele wie noch nie seit der Wiedervereinigung Deutschlands: Gegenüber Mai 2016 nahm die Zahl der Erwerbstätigen um 651.000 Personen oder 1,5 Prozent zu, teilte das Statistischen Bundesamt (Destatis) auf Grundlage vorläufiger Berechnungen am Freitag mit. Auch in den Monaten Januar bis April […]

1 2 3 258