Karriere – aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Karriere, Bildung, Studium, Veranstaltungen in Deutschland, in Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.


Agrarminister Schmidt will Ernährungsbildung als Schulfach

Agrarminister Schmidt will Ernährungsbildung als Schulfach

Bundesagrarminister Christian Schmidt will Ernährungs- und Verbraucherbildung als eigenes Schulfach etablieren. „Ich setze auf Verbraucherinformation und bei Kindern und Jugendlichen zusätzlich auf Ernährungsbildung in der Schule. Dazu bin ich im ständigen Austausch mit den Kultusministern“, sagte der CSU-Politiker dem „Tagesspiegel“. Viele Kinder und Jugendliche wüssten heute nicht, woher manche Lebensmittel kommen und wie sie hergestellt […]

NRW will mehr Lohn für Feuerwehr-Azubis

NRW will mehr Lohn für Feuerwehr-Azubis

Das Land Nordrhein-Westfalen will die Ausbildung zum Brandmeister aufwerten: Qualifizierte Bewerber sollen mit einem deutlich höheren Lehrgeld als Brandmeister-Anwärter für den mittleren Dienst in den Städten gewonnen werden, berichtet die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (Montagsausgabe). So will das Land den drohenden Personalmangel in den zahlreichen Berufsfeuerwehren der Region bei gleichzeitig steigenden Einsatzzahlen und neuen Aufgaben in […]

Sozialexperten mahnen: Pflegeausbildung endlich reformieren

Sozialexperten mahnen: Pflegeausbildung endlich reformieren

Sozialexperten warnen vor einem Scheitern der Reform der Pflegeausbildung. „Was die Große Koalition sich derzeit leistet, ist ein Skandal“, sagte Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats, dem „Spiegel“. „Der Personalnotstand in der Pflege wird durch die politische Hängepartie sogar noch verschärft.“ Pflegeschulen in Deutschland wüssten nicht, auf welcher Grundlage sie planen sollten; Jugendliche, die eine […]

Weiter Kritik an Schwesigs Gesetz zur Lohngleichheit

Weiter Kritik an Schwesigs Gesetz zur Lohngleichheit

Das geplante Lohngleichheitsgesetz von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) stößt bei Wirtschaftsverbänden weiterhin auf Kritik. „Wer aber jetzt den Frauen Hoffnung macht, dieses Gesetz könne die Lohnlücke wirksam verringern, der führt in die Irre“, sagte die Präsidentin des Verbands deutscher Unternehmerinnen (VdU), Stephanie Bschorr, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Rund 15 Prozent der Entgeltlücke resultiere aus den […]

CDU-Wirtschaftsrat will Tablet-Computer für jeden Schüler

CDU-Wirtschaftsrat will Tablet-Computer für jeden Schüler

Der Wirtschaftsrat der CDU fordert für jeden Schüler unabhängig vom Einkommen der Eltern ein mobiles Endgerät, etwa einen Tablet-Computer. Das berichtet die „Rheinische Post“ (Montag) unter Berufung auf die neue Bildungsagenda des Wirtschaftsrats. Nur so könnten die Schüler den Umgang mit neuen Medien erlernen. Das digitale Lernen soll nach dieser Agenda Bestandteil des Unterrichts werden. […]

Arbeitsmarkt: Jeder Fünfte bekommt trotz Berufsabschluss Niedriglohn

Arbeitsmarkt: Jeder Fünfte bekommt trotz Berufsabschluss Niedriglohn

Mehr als fünf Millionen Beschäftigte in Deutschland erhalten trotz abgeschlossener Berufsausbildung einen Niedriglohn. Das berichtet die „Bild“-Zeitung (Montag) mit Verweis auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion. Als Niedriglohn gilt laut OECD ein Bruttolohn, der unterhalb von zwei Dritteln des mittleren Bruttolohns liegt, berichtet die Zeitung. In Deutschland beginnen Niedriglöhne demnach unterhalb […]

Entlassungsrisiko so niedrig wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr

Entlassungsrisiko so niedrig wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr

Die Gefahr, arbeitslos zu werden, ist in Deutschland deutlich gesunken. „Das Entlassungsrisiko ist auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung“, sagte Enzo Weber vom „Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung“ (IAB) in Nürnberg der „Welt am Sonntag“ (8. Januar 2017). „Es mag viele Einzelfälle geben, in denen Unternehmen Prozesse etwa im Rahmen der Digitalisierung automatisieren und […]

Incentives: Zuckerbrot für die Mitarbeiter

Incentives: Zuckerbrot für die Mitarbeiter

Die Zahl der Unternehmen, die Incentives ausschreiben, steigt stetig. Aber was genau darunter verstanden werden muss, das ist vielen Beteiligten oftmals nicht klar. Bei einem klassischen Incentive handelt es sich um einen Mitarbeiterwettbewerb und damit um ein Motivationsinstrument. Der Ursprung des Wortes liegt im Lateinischen und bedeutet dort „entflammen“ oder „entfachen“. Das bedeutet, dass mit […]

Handwerkspräsident fordert Ausbildungsoffensive vom Bund

Handwerkspräsident fordert Ausbildungsoffensive vom Bund

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer will dem Nachwuchsmangel im Handwerk mit einer Ausbildungsoffensive begegnen: Dafür fordert er von der Bundesregierung eine finanzielle Unterstützung vergleichbar dem 22 Milliarden Euro schweren Hochschulpakt. „Wir brauchen jetzt einen Berufsbildungspakt. Nur mit einem dem Hochschulpakt gleichwertigen Programm für die berufliche Bildung können wir auch eine gleichwertige Attraktivität der Bildungsgänge erreichen“, sagte […]

1 2 3 241