IG.com – seit 40 Jahren im CFD Handel tätig

CFDDie Abkürzung CFD leitet sich von der englischen Bezeichnung für den Differenzkontrakt, contract for difference, ab. Bei Differenzkontrakten handelt es sich um Derivate Finanzprojekte, wobei Anleger sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse des Basiswertes setzen können. Demgemäß wird nicht mit dem Basiswert gehandelt, sondern mit den Preis- und den Kursveränderungen, wodurch Differenzkontrakte keinen Nominalwert besitzen. Weder die Kontraktgröße noch die Laufzeit ist vorgegeben, zwischen den Partnern kann frei verhandelt werden. Besonders beim Handel mit Differenzkontrakten bedarf es eines zuverlässigen und seriösen Partners. Aber auch beim Handel mit anderen Finanzinstrumenten muss sich der Anleger auf seinen Partner in vollem Umfang verlassen können. Vertrauen ist wichtig beim Handel auf den internationalen Finanzmärkten. IG ist als Finanzdienstleister weltweit führend und ermöglicht seinen Kunden nunmehr seit 40 Jahren den Zugang zu den internationalen Marktplätzen.

Sichere Einführung

Damit auch Neueinsteiger die Welt der Finanzmärkte besser verstehen, bietet IG eine umfangreiche Einführung und ein umfassendes Schulungsprogramm. Nichts soll beim Einstieg in die Finanzwelt dem Zufall überlassen werden, der Kunde soll direkten Einblick erhalten. Damit für Neukunden auch das Risiko minimiert wird, verringern in den ersten zwei Wochen Mindesthandelsgrößen das Risiko. Das Schulungsmaterial umfasst rund hundert Seiten und behandelt Themen wie Allgemeines über die Finanzmärkte, Hebel und Margin sowie Risikomanagement und klärt über die richtige Handelsdisziplin auf. Bei der Eröffnung des Handelskontos erfolgt auf Wunsch eine persönliche Schritt-für-Schritt-Einführung durch einen Mitarbeiter des Finanzdienstleisters. Die Grundfunktionen der Handelsplattform werden dabei ebenso erklärt wie die Erstellung des Kontos und die Durchführung der finanziellen Transaktionen. Dermaßen umfangreich geschult und in die Materie eingeführt, finden sich Neueinsteiger rasch in der Welt der Finanzmärkte zurecht. Ihrem Handel steht nichts mehr im Wege. Für welchen Markt sich der Kunde entscheidet, bleibt ihm überlassen. Er kann aus mehr als 10.000 Märkten wählen. Indizes, Aktien, Forex, Rohstoffe, Binäre Optionen und andere Märkte warten auf den Kunden. Allein für Aktien stehen über 6.000 Märkte offen. Ein Bruchteil des Positionswerts wird als Sicherheit hinterlegt, wobei durch den direkten Marktzugang mehr Kontrollen, Funktionalität und Liquidität gegeben ist, ebenso wird Einsicht die Orderbücher der Börsen möglich. Beim Kauf von Aktien wird nicht nur ein Teil eines Unternehmens erworben, sondern es wird auch durch die Dividendenausschüttung profitiert, die ein- bis zweimal jährlich erfolgt. Vorteilhaft zeigt sich auch die Möglichkeit des mobilen Tradings, über eine browserbasierte Plattform und mobile Smartphone und Tablets Apps.

Handel auf einer Vielzahl von Märkten

Bei IG, als führender Forex Broker Deutschlands, findet der Kunde niedrige Spreads, direkten Marktzugang, eine schnelle und exakte Ausführung und eine einzigartige Chart-Auswahl. Forex, auch Foreign Exchange, stellt, einfach ausgedrückt, ein Tauschgeschäft von unterschiedlichen Währungen dar, wobei nicht über Börsen gehandelt wird, sondern über ein weltweites Netzwerk aus Banken, Händlern und Brokern. Forex erweist sich als größter Finanzmarkt, mit rund vier Billionen täglich durchgeführter Transaktionen. Wer noch nie mit Devisen gehandelt hat, findet mit IG auch für den Forex-Markt einen zuverlässigen Partner. Im Bereich CFD-Handel bietet IG Handelschancen an unzähligen Märkten. Bei Hebelprodukten, wie den CFD’s, wird mit Margin getradet und nur ein Bruchteil des gesamten Positionswerts hinterlegt. Gesetzt wird auf den zukünftigen Preis. Selbstredend, dass bei einem derart flexiblen Produkt auch ein hochgradiges Risikomanagement notwendig ist. IG bietet nicht nur Neueinsteigern Vorteile, sondern die Kunden profitieren auch vom Kontrollangebot, wie Limits, Stopps und Alarmen. Auch stehen kostenlose Research Tools zur Verfügung, sodass Handelsentscheidungen sicherer und leichter getroffen werden können. Selbst bei den Gebühren zeigt sich IG als fairer Partner. Trotz der vielen Serviceleistungen bewegen sie sich im konkurrenzfähigen Bereich. Ein sicherer Partner für sichere Finanzgeschäfte ist das Um und Auf für Anleger und Trader. Mit den entsprechenden Hilfsmitteln ausgestattet und mit einem durchdachten Risikomanagement versehen, öffnet sich der Weg zu den internationalen Finanzmärkten, gepflastert mit vielen Möglichkeiten, auf sichere und einfache Weise.

Nimm an der Diskussion teil

Your email address will not be published.