Lloyds als erste britische Krisenbank wieder ganz in privater Hand, Video


Lloyds als erste britische Krisenbank wieder ganz in privater Hand: Rund acht Jahre nach der staatlichen Rettung in der weltweiten Finanzkrise ist Lloyds als erste der britischen Großbanken wieder ganz in privater Hand. Die Regierung in London verkaufte den restlichen Anteil von 0,25 der ursprünglich einmal 43 Prozent. Thema: Wirtschaft, Wirtschaftsnachrichten, Euronews. Das Video dauert 45 Sekunden.

Autor: Euronews, Titel: Lloyds als erste britische Krisenbank wieder ganz in privater Hand

Nimm an der Diskussion teil

Your email address will not be published.